Lehrer, der sich unverschämt verhält

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Na ja, in Deinem Post kann man nicht lesen, wie Du Dich gegenüber dem Lehrer verhalten hast. Hast Du ihn herausfordernd gefragt? Dann hat er entsprechend reagiert (Bedenke, ein Lehrer ist auch nur ein Mensch, mit Höhen und Tiefen). Und wenn Du Dich als Spezialist outest dann sollte es doch Dir eigentlich gefallen, herausgefordert zu werden. Das Verhalten des Lehrers würde ich nicht überbewerten, vielleicht ist seine Katze krank. Und wenn ihr extrem viel Quatsch macht, dann wäre es doch gut, wenn Du Verbesserungsvorschläge einbringst. Mosern kann jeder, aber besser machen? Zeig was Du kannst, zum Wohle aller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mit "Gammelfach" ist meine Meinung, die ich ihm nicht gesagt habe. Ich habe ihn ganz normal gefragt und habe ihm etwa dies gesagt bzw. ihn so kritisiert: "Ich bin aber der Meinung, dass die Stile und Sprachen mittlerweile sehr alt und meiner Meinung nach sehr uneffizient sind." Dabei bin ich aber sachlich geblieben und habe ihn immer meine Meinung ganz normal gesagt. Schließlich sind wir in habe ich ja ein Recht ihm meine Meinung mitzuteilen und habe das nur auf das Fach bezogen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht sollte der Lehrer DIR mal sagen, dass dein Verhalten völlig unmöglich ist...

Ich habe den Lehrer, weil ich mittlerweile relativ erfahren bin, etwas öfter kritisiert, weil ich finde, dass wir extrem viel Quatsch dort machen.

Das mag sein. Aber so steht es im Lehrplan und dein Lehrer ist dazu verpflichtet, das so durchzuziehen. Denkst du wirklich, es ist hilfreich, wenn dann ein Schüler immer querschießt? Außerdem steht dir ein solches Verhalten gar nicht zu. Etwas mehr Respekt gegenüber deinen Mitmenschen, bitte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habe geschrieben, weil ich finde, dass wir dort relativ viel Quatsch machen und wie ich in meinem vorherigem Post bereits aufmerksam gemacht habe und nicht, dass ich ihm das ins gesicht gesagt habe.

Ich hab eihm nur gesagt, dass ich Stile und Sprachen, welche wir anwenden meiner Meinung nach nicht gerade effizient sind bzw. es neuere Sprachen gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von latricolore
01.07.2013, 20:26

Und ich antworte dir nur, weil ich finde, dass du wie alle anderen auch mit Hilfe von Antwort kommentieren antworten solltest.

0
Kommentar von lupoklick
13.07.2015, 14:00

dein altkluges Gewäsch bringt dich nicht weiter

0

Rede erstmal mit deinen Eltern darüber und findet gemeinsam einen Weg es ihm zu übermitteln, denn es könnte sein, dass er weiter so stur bleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lupoklick
13.07.2015, 14:02

Sollen Eltern etwa so eine schnöselige Art gutheißen???

0

dann führe ihm doch was von deinen künsten vor!

wird witzig:)

und macht spass

wenn es nicht besser wird, sag deiner mutter, sie soll in der schule anrufen, und über den klagen, allerdings sollte sie auch sagen, was du gemacht hast, gibt sonst nur Probleme

also viel erfolg bei deinen künsten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, hier stellt sich jetzt natürlich die Frage wer hier unverschämt ist....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?