Lehramt studium ohne englisch im abi?

3 Antworten

Keine Ahnung. . Da aber Englisch immer wichtiger wird und immer früher gelernt und gelehrt werden wird, würde ich sagen; ja, du bist auf dem falschen Weg.

Und ansonsten; wie kann man so bekloppt sein, Englisch abzuwählen?


jhrukbv 
Fragesteller
 16.04.2024, 13:48

ich werde genügend stress haben also wenn ich englisch nicht brauche warum sollte ich es wählen?? was ist daran bekloppt?

0

Hängt ab vom Bundesland, ob man im Grundschul-Lehramt-Studium alle Hauptfächer studieren muss, oder ob man Fächer wählen kann.

Wenn du Englisch studieren musst/willst, dann wirst du es sicherlich bereuen, wenn du Englisch abgewählt hast, denn dann hast du es viel schwerer als die anderen Studenten, weil dir viele wichtige Vorkenntnisse fehlen.

Und ansonsten ist Englisch eins der wichtigsten Schulfächer. Englisch abwählen ist grundsätzlich keine gute Entscheidung.

Hi,

in Deutschland ist es i.d.R. egal für das Studium, welche Fächer man im Abitur belegt hat oder nicht. Man wird dadurch nicht in der Auswahl der Studiengänge eingeschränkt.