Lego für Erwachsene?

Das Ergebnis basiert auf 35 Abstimmungen

Völlig okay 91%
Kindisch und peinlich 9%

16 Antworten

Völlig okay

Lego hat einen ganz großen Teil seiner Kundschaft unter den Erwachsenen zwischen 20 und 40 Jahren. Kinder sind eine, aber nicht mal die Hauptzielgruppe.

Ich baue auch noch mit Lego. Halt keine kleinen Häuschen mehr, sondern ferngesteuerte Fahrzeuge mit Getriebe etc. oder wie in seinem Fall eben realitätsnahe Modellbauten oder so, aber das macht Lego in meinen Augen nicht zu etwas, wofür man sich schämen müsste.

Völlig okay

moin,

ich bin auch leidenschaftlicher TFOL (oke kann da mit Beziehungen noch nicht so mitreden😅 aber egal;) und mein Rat wäre bzw. ich würde folgendes in der Situation tun: ihr klarmachen dass wenn sie einen nicht so akzeptiert wie man ist und sie das nicht will(Lego) sagen, dass es dann sehr wahrscheinlich nichts mit den beiden werden wird.

Lg

Woher ich das weiß:Hobby – Ich interessiere mich seit 2006 für Lego und Klemmbausteine.
Völlig okay

Braucht nicht jeder ein Hobby, dass man aus einem gewissen Blickwinkel als seltsam oder peinlich bezeichnen könnte. Aber ganz ehrlich-ich singe unter der Dusche.
Abgesehen davon, wenn es ihm Spaß macht...außerdem, ist es auch nicht so ungewöhnlich. Es gibt schrägere Hobbies.

Geb ich dir vollkommen Recht. War nur von ihrer Reaktion echt überrascht, als würde er kleine Kinder fressen.

1

Ich stimme deiner Meinung komplett zu. Legos sind das genialste Spielzeug auf der ganzen Welt. In jedem Erwachsenen steckt irgendwo noch ein Kind. Daher dürfen auch Erwachsene durchaus noch mit Legos spielen und solche Legomodelle aufstellen. Mit Lego kann man ganze Welten erschaffen und diese Fantasiereisen kann man sich auch als Erwachsener noch erbauen. Ich bin über 30 Jahre alt und jedes Mal, wenn ich Legos sehe, erwacht das kleine Spielkind in mir und ich muss unbedingt damit rumspielen und irgendwas bauen. Legos sind ein Spielzeug für fast jedes Alter. Ich sage "fast", weil Säuglinge damit besser noch nicht spielen sollten. Man ist nie zu alt zum Spielen und da ist es egal, ob es um Legos oder Modelleisenbahnen, Modellflugzeuge oder andere Dinge geht.

danke dass du uns T/AFOL‘s aus der Seele geredet hast👌🏻👍🏻

0
Völlig okay

Es gibt Legos mit +18, weil da etwas mit Technick dabei ist. Und wenn Leute so etwas verkaufen, ohne pleite zu gehen, muss es auch viele Leute geben die das kaufen.

Lego 18+? Echt? Noch nie von gehört. Ok, mein Kind ist auch noch weit von 18 entfernt 😂

2
@Ma10ddin

Habe es auch nur von einem Lehrer gehört, aber ich habe ein Lego mit +14. Wahrscheinlich weil es auf ein Spiele mit +14 passiert.

0

Was möchtest Du wissen?