Legitimationsdokumente sind?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Legitim = rechtmäßig

Die sollst also Dokumente mitbringen, die zeigen, dass du wirklich Kontoinhaber bist und das, was du vor hast auch tun darfst, dass du es also mit Recht machst.

Das wären also Personalausweis oder Pass.

Falls du das für jemand anderen tust, noch eine Vollmacht.

Personalausweis, Reisepass, Führerschein, Geburtsurkunde usw.

Legitimationsdokumente muessen ein Foto sowie eine gueltige Adresse enthalten. Also gilt Fuehrerschein und Geburtsurkunde nicht!

0

Personalausweis oder Reisepass

sollte gültig sein. Sonst geht auch noch Meldebescheinigung oder vorläufiger Perso

0
@Sumselbiene

Meldebescheinigung geht nicht, da auf einer Meldebescheinigung kein Passfoto drauf ist. Woher soll dein Gegenueber dann wissen, dass du die Person von der Meldebescheinigung bist?

0

Wenn du keinen Pass oder Perso hast, kann es auch eine Meldebescheinigung der Stadtverwaltung/Bürgeramt sein.

Meldebescheinigung geht nicht, da auf einer Meldebescheinigung kein Passfoto drauf ist. Woher soll dein Gegenueber dann wissen, dass du die Person von der Meldebescheinigung bist?

0
@Mendian

Hmm, gute Frage! Vielleicht mit dem Führerschein, oder einem abgelaufenen Pass. Für eine Kontoeröffnung reicht das.

1

Was möchtest Du wissen?