Lederreitstiefel zu eng?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ob sich die Stiefelschäfte noch weiten oder nicht, kommt auf das Leder an. qualitativ hochwertiges, festes Leder wird sich nur minimal weiten. Weiches, dünnes Leder wird wohl noch relativ stark nachgeben.

Reitstiefel sollen zwar relativ eng anliegen, aber nicht die Druchblutung deiner Beine abschnüren. Du solltest schon noch gut 1 Finger breit Platz haben.

Du kannst versuchen die Stiefelschäfte etwas nachgiebiger zu bekommen. Dafür fettest du den Stiefel mit hochwertigem (Am besten rein Pflazlichen Sattelfett/Schuhfett) ein. Hast du stiefelspanner verwendest du diese, ansonsten tun es auch einfach 2 leere PET Flaschen. Die Falschen kommen in die Stiefel, den Restlichen Platz stofst du mit Dicken zusammengerollten Socken oder Zeitungspapier aus. Nun lässt du die Stiefel in einem warmen Raum für 1-2 Tage stehen.

[Bei meinen Stiefeln hat das super geklappt um sie ein Wenig zu weiten]

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lejulia
18.03.2016, 12:59

Die Stiefel haben 260€ gekostet, also denke ich dass das Leder schon relativ gut ist. Aber ich bin mir halt nicht ganz sicher ob sie sich genug weiten werden. Sie haben auch einen Gummi neben dem reißverschluss.. 

0

Also bei meinem ist im Geschäft direkt von einem der Verschluss geplazt ... jetzt sind sie mir zu weit und ich muss sie anpassen lassen. Stiefeö würde ich immer direkt im Laden kaufen da jedes Modelö verschieden ist und die Verkäufer da schon Erfahrungen mit haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also sie sollten nicht so eng sein, das du miese Druckstellen bekommst oder dein Fuß bkau anläuft schick die zurück und geh in einen Laden oder Warte einige tage und trag sie täglich mal für ne Stunde, dann dehnen die sich auch noch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also meine gingen am Anfang nichtmal bis obenhin zu, und mittlerweile sind sie fast zu locker. Ich würde jedem empfehen enge Stiefel zu kaufen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Früher hat man reingepinkelt damit sie besser passen.....

Stiefel weiten sich von alleine, zu eng sollten sie aber dennoch nicht sein. Die Frage ist natürlich, wo sind sie denn zu eng? Fuß, an der Ferse oder an der Wade?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lejulia
18.03.2016, 12:57

Sie sind an der Wade ein bisschen zu eng, also der Stiefelschaft. 

0

Als Update für andere die es interessiert: der Stiefel hat sich geweitet und passt jetzt perfekt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So eng sollten Sie nicht sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?