LED mit Taster anschalten und später wieder ausschalten?

4 Antworten

Relais wäre auch extrem übertrieben und vor allem unwirtschaftlich für eine LED.

Relais nimmt man nur noch, wenn Halbleiter bei der zu schaltenden Last ungeeignet sind (HiFi, Drehstrom etc) oder wenn galvanische Trennung benötigt wird (selbst das gibt es aber schon als Halbleiterbauteil).

Wenn du basteln möchtest und zwei Taster hast: Bistabile Kippstufe (Google Bilder hilft mit Schaltplänen aus). Die professionellere Variante in Form eines IC ist das "RS-FlipFlop".

Wenn es der gleiche Taster sein soll, der wie bei einer Stromstoßschaltung funktioniert: "T-FlipFlop" - Ebenfalls als IC erhältlich.

Die beste Lösung wäre ein Schalter. Dieser kommt ohne stromverbrauchende Zusatzbauteile aus. Warum muss es denn ein Taster sein?

Hast Du ein wenig Ahnung von Elektronik? Sowas kann man mit einem Flip Flop (bistabilen Multivibrator) realisieren:

https://www.google.at/search?hl=de&site=imghp&tbm=isch&source=hp&biw=1920&bih=1035&q=svf152c29m&oq=svf152c29m&gs_l=img.1.0.0i19k1l2j0i5i30i19k1l2.1475.1475.0.3292.1.1.0.0.0.0.110.110.0j1.1.0....0...1ac.1.64.img..0.1.109.mXrzqiAswWQ#hl=de&tbm=isch&q=bistabiler+multivibrator+mit+einem+taster

Es gibt verschiedene aktive Bauelemente, mit denen man ein Flipflop aufbauen kann: mit 2 Transistoren, einem IC NE55, einem CMOS-4-fach-Nandgatter CD 4011, etc.

Wenn du nur eine schaltstelle brauchst ist ein Ein/Aus Schalter die sinnvollste Lösung.

Relais mit Taster schalten

Ich möchte ein Relais mit einem Taster anschalten, und auch wieder ausschalten. (einmal Taster drücken: Relais zieht an, gibt "strom" frei; wieder Taster drücken: Relais macht wieder auf) Kann mir jemand einen Schaltplan geben

...zur Frage

Arduino Stromstoßschalter ansteuern?

Hallo an alle,
wollte heute ein Arduino-Projekt aufbauen, das verschiedene Taster ausliest und entsprechend dieser Stromstoßschalter mithilfe einer Arduino-Relaiskarte für 0,5 s betätigt:
Bsp. wird Taster 1 betätigt dann Stromstoßschalter 1&2 für 0,5 s schalten.

Nun mein Problem:
Wenn ich einen Stromstoßschalter mit einem "normalen" Taster betätige ohne Arduino, kommt es manchmal vor, dass der Arduino einen Tastendruck erkennt und irgendwelche Relais ansteuert
Wie kann das sein?
Hinweis: interne Pullup Widerstände wurden aktiviert, 5V und 230V Leitungen liegen nicht beieinander!
Auch wurde schon versucht, dass der Arduino mit den Relais nur 24V schaltet und 24V Relais meine Stromstoßschalter mit 230V jedoch hat dies den selben negativen Effekt.

Danke für eure Antworten und Tipps!

...zur Frage

Tranistor gesucht: Eingang 5v - Reglung 12V

Hallo. Ich möchte mit einem Pin meines Arduinos (5V) einen Tranistor schalten, welcher dann eine Kfz LED mit 12V schaltet. Welche Art von Transistor brauch ich da? Und wo ist der Unterschied zwischen einem Transistor & einem Festpannungsregler? Ein Relais möchte ich nur ungern verwenden. Danke.

...zur Frage

Welche Spannung liegt am Mainboard am Power SW an?

Hallo Zusammen!
Ich habe mir ein Schaltpannel gebaut über das ich den PC mit einem Schlüsselschalter und einem Taster anschalten kann. Nun möchte ich eine LED an den Schlüsselschalter anschließen damit ich sehen kann ob es freigeschaltet ist oder nicht .
Geht das und reicht dafür die Spannung des Power SW Ports des Mainboards aus?

...zur Frage

Bewegungsmelder in Tasterschaltung DIY

Hallo

Ich habe mir gestern im Baumarkt diesen Bewegungsmelder gekauft. Bei mir zu Hause im langen Flur gibt es 5 Taster, mit denen man die zahlreichen Lampen alle auf einen Schlag anschalten kann, diese gehen nach einer gewissen Zeit wieder aus (kann man am Relais im Stromkasten einstellen.

Zum Bewegungsmelder: http://www.mercateo.com/p/400-1185078/Infrarot_Bewegungsschalter_KOPP_INFRAcontrol_2D_180o_UP_IP20.html

Nun denke ich, nachdem ich einige Artikel über Tastenschaltung gelesen habe, dass ich da das falsche Gerät habe, welches ich mit einem Taster austauschen möchte.

Der Taster gibt ja einen kurzen Stromstoß, damit die Spule im Relais anziehen kann. Der BWM gibt Dauerstrom, bis der eingestellte Zeitintervall abgelaufen ist?

Meine Frage an die Profis: Habe ich das richtige Gerät, wenn nein, welches brauche ich?

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?