Lebt man länger, wenn sein Herz langsamer schlägt?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Vom Ansatz her nicht schlecht. Aber was wirklich funktioniert ist, die Körpertemperatur zu senken, bzw. den Energieumsatz. D.h. auf gut deutsch: Immer ein bisschen hungern.

Dadurch laufen Stoffwechselprozesse langsamer ab und es gibt weniger Oxidativen Stress. Außerdem werden in Hungerphasen verstärkt Reparaturmechanismen angeworfen.

Allerdings hat man dann ggf. auch weniger "Spaß" an jedem einzelnen Tag. Dafür aber mehr Tage! XD

naja, das mit dem Herzschlag ist ein Sprichwort. Aber es ist schon was dran, dass man mit verminderter Stoffwechselaktivität (also wenig Essen) + leichtem(!), dafür regelmäßigen Sport tendenziell länger lebt.

Naja, lass mich überlegen. Agenommen man liegt sein ganzes leben lang nur herum, braucht nichts essen, nichts trinken, nicht einkaufen gehen, einfach nichts tun, das irgendwie den Puls erhöhen könnte. Wenn das Blut langsamer fließt, wird weniger Sauerstoff zu den Zellen befördert, das heißt, viele Zellen können kein Wasser und keine Energie für den Körper erzeugen. Das heißt, sie müssen langsam absterben.

Die Antwort: NEIN.

nein das bringt nichts, da das Herz im prenzip nur für die blutung des körpers verantwortlich ist. im blut befindet sich der sauerstoff der dann durch den gesamten körper verteilt wird. wenn das herz langsamer schlägt, dann wirde man z.b. beim sportz schneller kaputt sein, da der sauerstoff nicht schnell genug verteilt werden kann. hat aber nichts mit dem altern zu tun.

Hm nein, das glaube ich nicht. Wenn das Herz zu schnell schlagen würde, dann würde man irgendwann natürlich sterben, aber wenn das Herz zu langsam schlägt, ist das ungesund.

Es liegt nicht ganz am Herzen wielange du lebst. Sonder an deinen genen und an deinem Gehirn.

Nein denn sonst würden ja sportler eher sterben und "faule" also die nicht so viel sport machen und so ihr herz nicht viel beanspruchen eher später :)

krolsbier 13.10.2010, 21:33

so ises

0

Wenn es unter 30 Schläge in der Minute macht bist Du in Lebensgefahr...Also diese Theorie mußte erst noch mal überarbeiten :-)

nein, die menschen sterben ja nicht alle an herzversagen

Was möchtest Du wissen?