Leberkäse in Mirkowelle

9 Antworten

Das in der Mikrowelle ist dann aber immer noch kein "Leberkäse" sondern gut erhitzte Pampe. Normalerweise steht doch bei den Fertigmassen dabei, wie lange man sie in der Bratröhre bei einer gewissen Hitze schmorren lassen muss. Mach ihn nach Anleitung zu Hause fertig und im Geschäft kannst Du ihn in der Mikrowelle aufwärmen.

werden wir auch in der Pause machen (:

0

nur mit Grillfunktion, sonst wird er zwar vielleicht gar irgendwann, aber der sieht dann aus wie schon mal gegessen und der Geschmack wird auch leiden.

Ja, es wird "fertig" und auch braun... nur eben wabbelig und nicht knusprig :)

Ich brate ihn immer in der Pfanne... lecker! (In Scheiben)

Das wird nicht funktionieren, da ihr ja nur die rohe Masse habt.

Nein, dass muss ins Backrohr!

"Fertigen", kalten Leberkäse kannst du dann in der Mikrowelle erwärmen.

Was möchtest Du wissen?