Lebenslauf anderes Wort für Schulkenntnisse?

8 Antworten

Am besten ist es, wenn man angibt, auf welchem Niveau des europäischen Referenzrahmens man spricht.

Also A1, A2, B1, B2, C1, C2

Was das im Einzelnen heißt, kann man googeln.

Dann musst Du erst mal deren Ansprüche gerecht werden. Das wäre genauso wie die Sprache, es gibt kein zweierlei Deutsch. Entweder man beherrscht sie oder nicht. Daher irrelevant was Du da vorhast zu schreiben.

Das ist  aber nun mal " nur " Schulenglisch ... also mußt du Schulkenntnisse : Englisch schreiben ... du wirst kaum Wirtschaftsenglisch  bzw. englisch perfekt sprechen . LG

Es sei denn, deine Muttersprache ist englisch. Das müßtest du dann gesondert erwähnen, denn daraus könnte man schließen, daß du so gut wie perfekt englisch sprechen kannst.

0

Was möchtest Du wissen?