Laufen Rehe immer weg?

9 Antworten

Rehe laufen durchaus nicht immer weg. Wenn sie dich entdeckt haben, dann "verbellen" sie dich auch schon mal und bleiben einfach stehen, wenn sie weit genug entfernt sind. Mit diesem "Bellen" warnen sie alle anderen Tiere. Jedes andere Tier kennt diesen Laut und weiß was er zu bedeuten hat.

Hier kannst du den Warnruf der Rehe hören und sehen, wie sie bellen.

https://www.youtube.com/watch?v=zCEsqjt2gpI

Andere Rehe laufen nicht weg, wenn man sich nicht mehr bewegt und einfach stehen bleibt. Dafür braucht man noch nicht einmal hinter einem Busch oder Baum in Deckung gehen. Man kann vollkommen ohne jede Deckung mitten auf der Wiese stehen und doch können einen die Rehe nicht sehen. Mir ist das schon sehr oft passiert. Dieser Bock konnte mich sehen, ich habe mich ja nicht versteckt.

https://www.youtube.com/watch?v=APsmyvgF7mg

Hier war ich noch näher dran. Die Rehe konnten mich einfach nicht wahrnehmen, weil ich mich nicht bewegt habe.

https://www.youtube.com/watch?v=CK36x34nRkc

Tun sie leider nicht, besonders die Jungen nicht,die gehen eher in Deckung und landen dann im Mähdrescher oder im sonstigen Mäher.

Du siehst so böse aus. :-)

Nein, die denken, alles sind nur Jäger und sie sollen abgeschossen werden.

Mit Jägern hat das nur wenig zu tun. Klar, wenn es um uns Menschen geht, kann man das annehmen, aber es geht vielmehr um Raubtiere.

0
@moony1990

Andere Fluchttiere, die nicht bejagt werden, gewöhnen sich auch langsam an den Menschen und laufen dann nicht mehr weg. Wildschweine in der Stadt laufen vor Menschen nicht mehr so weg, weil die Jäger in der Stadt nicht schließen dürfen. Ich bin wirklich sehr davon überzeugt, dass das Jagen dazu beiträgt, dass das Wild so scheu bleibt.Sie wissen einfach, dass die Menschen sehr böse sind und sie töten wollen.

0
@PandaMii123

Und welchen Einfluss haben die ca 2000 Wölfe auf das Wild? Müsste es nicht noch scheuer geworden sein?

0
@Avatarez2

Ja, sicherlich machen Wölfe das Wild auch scheuer. Das Wild ist ja auch lernfähig. Ich habe hier auch eine Amsel, die mich kennt und keine Angst mehr vor mir hat und ganz nah an mich rankommt.

0

Die Tiere fürchten sich vor Menschen. Sie haben ja auch allen Grund dazu.

Hasen laufen auch weg, Vögel fliehen, auch Spinnen.

Sind halt scheue Fluchttiere.

Von daher ja, in der Regel schon

Was möchtest Du wissen?