Latein Text übersetzen?

 - (Schule, Sprache, Latein)

3 Antworten

Der erste Satz:

Irgendwann raubte Pluto Proserpina, die Tochter der Celeris, und brachte sie schnell in das Reich der Toten.

Beim zweiten verstehe ich nicht was frusta heißt.

Woher ich das weiß:Recherche

Eh du die Übersetzungen von Minafy und candosu abgibst, schreibe ich sie dir, obwohl der Text wirklich leicht ist und du ihn selbst hinbekommen müsstest!!!

1.      Einst raubte Pluto Proserpina, die Tochter der Ceres, und brachte sie schnell ins Reich der Toten.

2.      Proserpina rief laut ihre Mutter Ceres, aber umsonst.

3.      Jupiter, der König der Unsterblichen, sah, dass die Liebe Plutos zu dem schönen Mädchen groß war.

[hier ist ein AcI abhängig von „videbat“, wobei „amorem“ = Subjekts-Akkusativ und „esse“ = Infinitiv ist ergänzt durch „magnam“; „puellae pulchrae“ steht im Genitiv -> hier ein Genitivus obiectivus, abhängig von „amorem“ = Liebe zu jemandem]

4.      Daher dachte er bei sich: „Was soll ich machen? Die unglückliche Ceres hat sich in eine Höhle zurückgezogen.

5.      So wird sie die Tochter nicht finden, so werden die Äcker den Menschen nicht genug Getreide geben / für die Menschen nicht genug Getreide bringen/tragen. Ceres wird verlangen, Proserpina zu sehen – und

6.      Pluto wird verlangen, mit Proserpina zu leben…“

7.      Schließlich entschied Jupiter weise: …

Hallo,

Ich lerne Latein seit 4+ Jahren, aber meine Übersetzungen sind nicht markellos und enthalten warscheinlich Fehler. Leider konnte ich ein zwei Sätze wegen des PPPs nicht wirklich sinnvoll übersetzen :( (da muss ich mich erst wieder rein lesen)

Übersetzung:

2.Proserpina schrie mit lauter Stimme Ceres Mutter, aber vergeblich.

3,Jupiter, der unsterbliche König, Pluto sah die große Liebe des schönen Mädchens.

4.Daher überlegte er mit sich selbst:,,(diesen kleinen Satz konnte ich nicht sinnvoll übersetzen:( )`` ( diesen auch nicht, tut mir leid)

5.Er wird die Tochter nicht finden, die Menschen werden nicht genug des Getreides geben. Ceres wird wünschen, Proserpina zu sehen -

6.und wünschen mit Pluto und Proserpina zu leben...``

7.Schließlich entschied Juppiter vernünftig: ...

Was möchtest Du wissen?