Laserpointer der Schule, sind die gefährlich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Laser, die jeder in Deutschland frei kaufen kann, hinterlassen nur bei längerer Wirkzeit, also über 30 Sekunden bleibende Schäden, vorher können die nur kurzfristige Schäden verursachen, wie Blendung.

Aufpassen muss man mit ausländischer und indutrieller Ware, die diese höhere Laser Stufen haben können, was dann schon wiederrum andere Folgen haben kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, solange er keinen Hochleistungslaser hat sollte das kein Problem sein. Es ist zwar ziemlich unangenehm, aber bleibende Schäden entstehen wahrscheinlich nicht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die sind in Schulen verboten, sag deiner Lehrperson bescheid. Keine Angst Aber kurzem Augenkontakt dürfte langfristig nichts passieren solange es kein starker laser ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?