Ladungszahl von Wasserstoff?

2 Antworten

Das berechnete Volumen ist doch nicht kleiner. Hatte vergessen, dass das molare Volumen bei 0°C und nicht bei 22,6 (Labor) gilt. Also vermutlich ist die Ladungszahl dann doch 2. Vielleicht kann mir das ja noch jemand bestätigen. ;)

Nein, die Ladungszahl ist schon 1. Da aber 2 H erst ein Molekül Wasserstoff ergeben ist die ganze Gleichung durch 2 zu dividieren!

Danke, also waren sozusagen beide Denkwege kombiniert richtig. ;) Ich glaube ich sollte so spät nachts einfach keine Protokolle mehr schreiben. Danke.

0

Was möchtest Du wissen?