Sind diese Aussagen zur Elektrolyse richtig?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  1. Nein. Mit doppelter Spannung kriegst Du typischerweise andere Produkte, oder auch dieselben, aber auf keinen Fall mehr Ausbeute (Du erzeugst nur mehr Ab­wärme).
  2. Ja, zumindest dann, wenn Du auch die Elektrodenfläche mitverdoppelst. Nur die Strom­stärke zu erhöhen, aber die Elektrodenfläche gleichzulassen, geht in vielen Fällen gut, kann aber auch zu anderen Reaktionskanälen und daher anderen Pro­dukten führen.

Du hast Dir das auch selbst größtenteils richtig überlegt, aber die Faraday-Gleichung enthält nicht alles, was es zur Elektrolyse zu wissen gibt, daher kann die Stromstärke­verdoppelung auch zu Problemen führen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Chemiestudium mit Diss über Quanten­chemie und Thermodynamik

Was möchtest Du wissen?