Lackiertes Alu überstreichen- geht das und mit welcher Vorbehandlung?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

damit es eine gute Haftung gibt, brauchst du einen speziellen HAFTPRIMER. Ich empfehle diesen:

www.hammerite.de/produkte/gusa.html

Damit habe ich eine eloxierte Aluminium-Haustür gestrichen, anschließend einen farbigen Lack derselben Firma drüber und fertig!

Allerdings schreibst du was von Schwarz - heißt das, dass das Aluminium eventuell pulverbeschichtet ist? Dann musst du anders vorgehen, mein Hinweis gilt nur für Alu natur oder eloxiertes Alu.

Viele Grüße

Leicht anschleifen und mit einem Haftprimer vorstreichen.Danach kannst Du das Gestell in den Farben Deiner Wahl lackieren.Die Grundierung heißt auch so im Fachhandel: Haftprimer.LG vom Maler

Wenn Du das Alu vorher gleichmässig mit feinkörnigen Sandpapier aufrauen tust ,und anschliessend mit Nitroverdünnung ordentlich vom Fett befreist und eine dementsprechende Grundierung aufbringst kannst du es nach der Trocknung Problemlos lackieren .

Was möchtest Du wissen?