Lack mit Wasser verdünnen oder nicht?

5 Antworten

den ersten Anstrich zu verdünnen macht Sinn, den zweiten Anstrich dann unverdünnt auftragen. Ich würde aber nochmal auf der Dose oder im Technischen Merkblatt nachlesen, was der Hersteller empfiehlt. Da steht dann auch welche Verdünnung verwendet werden soll.

das kommt auf Lack an ob du ihn mit Terpentin ect oder Wasser verdünnen kannst

Wenn der Lack die richtige Beschaffenheit hat und sich gut verstreichen lässt, würde ich kein Wasser zugeben. Das tropft dann bloß.

das kommt auf den lack an.

steht aber auf dem etikett

Da steht irgendwas mit, dass man es mit 5-15% Wasser mischen soll......

0
@ImFromCCCP

ok, dann macher das ich würde mit 5% anfangen und dann die streichbarkeit testen

1

Steht normal auf der Dose, wenn er verdünnt werden soll, ansonsten nicht verdünnen !!

Auf der Dose steht "Verdünnbarer Lack"..............

0

Was möchtest Du wissen?