Kuscheln nach ersten treffen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erzähle ihm von deiner Phobie dann wird er es schon verstehen und mehr auf dich achten. Wenn nicht, ist er nicht der richtige für eine Beziehung

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Aloha!

Es ist dann okay, wenn es für beide Parteien okay ist.
Ich würde es nicht wollen, da ich in der Kennenlernphase möglichst klar bleiben möchte und die Person auf emotionaler Ebene verstehen will. So finde ich heraus, ob die Person über die Verliebtheit hinaus zu mir passen könnte. Da möchte ich erstmal keinen Körperkontakt. Aber das ist meine Präferenz, welche nicht allgemeingültig ist.

Klar verständlich wir lassen schon ziemlich gut zusammen denn wir beide 1. sind Kuschelmäuse 2. lieben lasagne 3.sind ziemlich anhänglich 4. können reden ohne Streit

1
@KimWeasley

Du solltest deinen Partner nicht idealisieren. Die meisten Menschen wollen kuscheln, Lasagne dürfte in der Partnerschaft kein Trennungsgrund sein und die Tatsache, dass ihr beide ziemlich anhänglich seid, kann gut oder auch schlecht sein. Natürlich könnt ihr jetzt ohne Streit reden. Es wäre auch merkwürdig, auf einem Date zu streiten.

0

Mache nichts, das Dir unangenehm ist, lass Dich nicht zu etwas überreden, das Dein Bauchgefühl (noch) ablehnt. Sag ihm, dass Du noch unsicher und ängstlich bist.

Danke ^^

0

Klingt so als wäre die Hoffnung da, es wurde nicht nur beim kuscheln bleiben. Aber sei vorsichtig mit den Antworten von uns, weil wir kennen weder dich noch ihn. Letztendlich solltest du aber nichts tun, wobei dir nicht wohl ist. Man kann ja auch wochenlang Daten ohne kuscheln oder Sex.

Danke ^^

1

Wenn du kein Problem damit hast mach wenn du ein Problem damit hast mach es nicht

Was möchtest Du wissen?