Kurzvortrag Frauen in der Weimarer Republik?

1 Antwort

Du musst den krassen Gegensatz zwischen der weitgehend deklassierten und rechtlosen Stellung der Frau im Kaiserreich und dem Entwicklungsschub durch die Novemberrevolution herausarbeiten.

Mit der NR bekommen Frauen nicht nur die verfassungsmäßige Gleichberechtigung und damit erstmalig rechtliche Gleichstellung, sonder auch das aktive und passive Wahlrecht und genauso wichtig ertsmals Zugriff auf höhere Schulbildung und die Universitäten!.

Verbesserte Rechtsstellung und damit einhergehendes neues Selbstbewusstsein schlägt sich auch in der Mode nieder und in der Eroberung - zunächst durch einzele Frauen - von bisherigen Männerdomänen: Regie, Luftfahrt, Automobilsport, Abenteuerreisen...

Was möchtest Du wissen?