Kurzer Sport nach dem aufstehen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Würd ich generell machen, mit Dehnungsübungen fängt man an, und dann kann man Sit-ups, Liegestützen und Kampfsportübungen praktizieren...

Vorteil, du bleibst fit, kurbelst den Kreislauf an, einem ist nicht kalt, man ist sofort voll da... weiterer Vorteil, hätte man am frühen Morgen unerwünschten Besuch, so wäre dieser gleich fällig, man ist ja aufgewärmt und selbst an anderen Tagen, wo man nicht so wach sofort ist und durch was auch immer geweckt wird, so ist man ganz schnell auf zack...

macht man das noch vorm Schlafengehen und zwischen durch am Nachmittag... da kann einem gar nichts mehr passieren... und du bist und bleibst fit... Nur im Alter und jeap das fängt so nach 28 Jahren so an und von da an sei gesagt, prozentual dann erstmal mit Dehnungsübungen anfangen, das die Muskeln dementsprechend vorbereitet sind... Denn auch hier gilt, ist der Schlaf manchmal ganz schön anstrengend und bissl hier und da vom Schlafen verspannt, weil man falsch gelegen hatte oder hier und da schon aufgewärmt, weil man sehr aktiv des nächtlichen Schlafs war...

Darüber bist du dann aber selbst nach Augenaufschlag im Thema... wie deine Form so ist...und wo du anfangen solltest...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sindbadkaroL
17.05.2012, 14:12

Dankeschön ;)

0

Ist sicher nicht verkehrt. Also direkt aus dem Bett raus und Seilspringen is bei mir nicht drin, ich muss erstmal wach werden und was essen. Danach gehts ne kleine Runde laufen, so 15min, npaar Liegestütze und Klimmzüge und dann mach ich ein kleines Dehnprogramm weil ich doch recht steif geworden bin.

Ich persönlich fühle mich danach richtig gestärkt, gut gelaunt und wach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Macht schon Sinn, vor allem vorm offenen Fenster. Du wirst richtig wach und frisch und dein Körper bekommt nen extra Kick Sauerstoff.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dehnen ? Nein das brauchst du nicht, aber die anderen Dinge wären gut. Kann man machen, muss man aber nicht,

Ich zumindest mache es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?