Kupplung stinkt extrem?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hätte nun erwartet dass hier Jemand wieder diesen realitätsfremden "Kupplungstest" beschreibt den ein Möchtegern-Autokenner mal im Fernsehen verbreitet hat, hat es sich rumgesrochen dass dies völliger Schwachsinn ist?

In Deiner Frage hast Du eine widersprüchliche Angabe, Du schreibst dass Du die Kupplung ganz durchtreten musstest um einen steilen Berg rauf zu kommen. Die Kupplung tritt man eigentlich immer ganz durch wenn man sie betätigt und wenn man dies macht trennt man den Antrieb vollständig vom Motor, so kommt man sicherlich nicht Berge hoch.

Ich nehme an dass Du bemerkt hast dass es nicht einfach ist auf einem Gefälle rückwärts anzufahren, um den Motor nicht abzuwürgen Du wahrscheinlich viel Gas gegeben hast und die Kupplung zum Fahren nicht ganz losgelassen hast. Die Kupplung wurde also übermäßig schleifen gelassen, das erklärt auch die Rauchentwicklung und den Gestank.

Wenn die Kupplung schleift entsteht Wärme, schleift sie lang wird daraus Hitze und der Belag fängt an zu kokeln. Da sind nun feine Staub- und Aschepartikel entstanden die wirklich lange brauchen bis sie ausgelüftet sind, es braucht lange aber der Gestank geht wieder (man könnte evtl Abdeckungen entfernen und auswaschen um es zu beschleunigen).

Problematisch an der Sache ist nun dass sich dabei der Kupplungsbelag rapide abgenutzt hat und enorme Hitze entstanden ist. Um die Kupplung zu testen müsste man in einem hohen Gang fahren und bei der Motordrehzahl des grössten Drehmoments das Gas voll durchtreten. Der Motor darf dann nicht schneller hochdrehen als der Wagen mitbeschleunigt, man kann auch in diesem Drehzahlbereich (bei Vollgas) die Kupplung kurz antippen um zu schauen ob die Kupplung auch genügend greift um aus dem rutschenden Zustand wieder zu greifen. Der Motor darf dann nur mit dem Antippen der Kupplung kurz hochdrehen und muß sich wieder fangen, allerdings nicht zu empfehlen für sehr starke Motoren (die ziehen dann evtl auch eine neue Kupplung durch) und es darf wirklich nur ein äusserst kurzes Antippen sein.

Neben dem Abnutzungsgrad des Kupplungsbelags sollte auch probiert werden ob ein Hitzeschaden entstanden ist. Wird die Kupplung sehr heiss bilden sich auf den Reibflächen der Druckplatte und Schwugrad Hitzerisse die dazu führen dass man nicht mehr sanft anfahren kann, die Kupplung rupft dann. Mit sehr viel Gefühl lässt sich dies mit schleifender Kupplung wieder etwas einschleifen, allerdings bleibt es nicht dauerhaft. Durch Hitze kann auch ein Zweimassenschwungrad (falls vorhanden, weiss ja nicht was für ein Auto) Schaden genommen haben. Das wirkt sich dann aus indem der Motor im Standgas schütteln kann und auch kein sanftes Anfahren möglich ist.

Ich würde vermuten dass Du in nächster Zeit eben verstärkt das Auto auslüften solltest aber sonst Nichts nötig wäre. Einmal die Kupplung rauchen lassen hält ein Auto eigentlich schon aus. Also wenn sonst keine Auffälligkeiten da sind dann fahr unbekümmert weiter bis Welche auftreten. An Sonsten sage ich auch immer schon dass in der Fahrschule zwar beigebracht wird am Berg anzufahren (meist auch nicht mehr richtig) aber man sollte auch lernen am Gefälle rückwärts anzufahren, das ist noch ne Ecke schwieriger. Das solltest Du evtl an weniger steilen Bergen etwas üben damit Du nicht nochmal Deine Kupplung so quälen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hast du ordentlich Belag verbrannt. Deswegen ist die Kupplung nicht gleich hin, aber ein paar Tausend Kilometer Lebensdauer hat es schon gekostet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jojo979
07.04.2016, 19:09

ok danke

weist du ob der gestank mit der zeit wieder vergeht?

0

>>Hallo bin heute mit meinen auto einen ziemlich steilen berg rückwärts hinaufgefahren, dabei musste ich die kupplung ganz durchtretten<<

Verstehe ich nicht.

Du hast deine Kupplung schön schleifen lassen, Belag hast du jetzt weniger. Durch solche Sachen wird die Lebensdauer stark beeinträchtigt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jojo979
07.04.2016, 19:33

War eine einbahn ich hab keinen platz zum umdrehen gehabt deswegen rückwärts rauf

0

Was möchtest Du wissen?