Kunstnägel entfernen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

dafür gibts spezielle Lösungsmittel (Tiplöser) oder reines Aceton aus der Apotheke, die lösen den Kleber auf....

ja, hab es ja jetzt schon ab. trotzdem danke :)

0

also bei mir hat das meistens geholfen wenn ich rund um den kunstnagel etwas nagellack entferner drauf gemacht hab und etwas gewartet hab ; aber ich hatte eigl immer so kunstnägel mit nicht so einem richtigen kleber sondern so weiss nicht wie ich das beschreiben soll , da war so gummiähnliches zeug auf den nägeln die man dann einfach auf die echten drauf gedrückt hat, oder versuch es einfach mal in wasser oder so einweichen zu lassen?

du meinst bestimmt diese selbstklebenden. hab ich auch noch da^^ bei mir hats mit dem Wasser dann noch geholfen :)

0

mit Nagellackentferner einweichen

das hatte ich auch erst versucht, es ging aber trotzdem nicht ab.

0

Wie bekommt man künstliche Nägel wieder ab?

Hey
Ich hab mir vor ca 2 Wochen bei dm Kunstnägel gekauft und möchte die jetzt wieder runter haben was kann ich tun ?

Danke im Voraus

...zur Frage

Wie künstliche Fingernägel entfernen ,ohne diese zu beschädigen?

Die Nägel sind aufgeklebt und gefallen mir auch sehr. Muss sie jedoch erstmal abmachen,würde sie aber gerne wieder verwenden. In Aceton lösen sie sich zwar ab,jedoch auch auf, also keine Option.. Danke im Voraus :-)

...zur Frage

Wie gehen die künstlichen Nägel ab?:D

Hallo :) Wie gehen künstliche Fingernägel schnell und schmerzlos ab ? Danke :)

...zur Frage

Künstliche Wimpern (ardell individuals)?

Hey

‘normale‘ künstliche Wimpern, also wo man direkt ein komplettes Band voller Wimpern anklebt, sehen bei mir blöd aus, deswegen wollte ich jetzt einzelne künstliche Wimpern ausprobieren, also wo man wimpernbüschel einzeln aufklebt. (Individuals)

Dazu habe ich noch paar fragen, ich hoffe es gibt hier jemand, der diese Methode schon ausprobiert hat und mir die beantworten kann :)

____________

Also erstmal: ich habe mir die von Ardell geholt (Bild)

Ich habe auch nicht vor alles voll zu machen wie manche, sondern nur so ungefähr 5 Stück pro Seite zu machen, nur damit es ein bisschen voller aussieht. Habe mir extra den permanenten Kleber dafür geholt, da steht es würde damit 2-4 Wochen halten. Also ich habe auch nicht vor die bewusst wieder abzumachen.

________

1

Der wichtigste Punkt: Schaden sie den eigenen Wimpern? Man soll sie ja direkt auf einer eigenen Wimper ankleben.. ich hab Angst, dass meine echten Wimpern leiden könnten. Da gibt es ja die verschiedensten Erfahrungsberichte im Internet.. bei mir würde es schon einen Unterschied machen, wenn nur zwei Wimpern ausfallen würden.. die sind jetzt schon fast nicht vorhanden hab ich das Gefühl..

Es ist ja normal, dass die irgendwann von alleine rausgehen oder sich auch einfach mal so lösen. Ist das dann so, dass die richtige Wimper, auf die sie angeklebt war, immer mit abgeht und rausfällt?

joah und insgesamt, was meint ihr? Leiden die Wimpern? Man wird ja nicht ewig die künstlichen Wimpern erneuern und ich möchte nicht am Ende gar nichts haben..

Schaden die individuellen Wimpern zb mehr als wenn ich normale künstliche Wimpern an einem Band jeden Tag verwende & abends wieder abmache?

____

2

Zweite Sache: da ich es ja bisschen anders mache und nicht komplett alles voll mit Wimpern mache (da braucht man dann ja keine Mascara mehr), wie ist das so mit der Verwendung von wimpernprodukten? Ich verwende täglich Mascara, Eyeliner und abends natürlich abschminkzeug, außerdem täglich ein wimpernserum.

kann ich das trotzdem verwenden? Oder hätte das dann irgendwelche negativen Folgen?

__

Vielen vielen Dank!

...zur Frage

Gerade aufgeklebte Nägel wieder entfernen?! EILT!

Hallo!

Meine Freundin hat sich gerade künstliche Nägel aufgeklebt und hat jetzt Schmerzen. Wie bekommt man die auf schnellstem Weg wieder runter? Der Kleber ist ja wie Sekundenkleber. Ethyl 2-Cynanacrylat Klebstoff.

Danke für die schnelle Info.

...zur Frage

Kann man gemachte Fingernägel selbst entfernen?

Ich würd mir gern mal die Nägel machen lassen aber nur einmalig. Könnte ich die Nägel auch selbst entfernen oder muss ich dazu zwingend ins Studio? Wie ich mir Kunstnägel früher selbst gemacht habe, konnte ich diese auch immer mit etwas Gewalt entfernen. Ist das bei gemachten Nägeln auch möglich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?