Kühlschrank Thermostat oder Kompressor Defekt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da klingt danach als ob der Klixon auslöst..

Das ist ein Bauteil mit Bi-Metall und sitzt hinter der Plastik abdeckung direkt am Kompressor. Du kannst sofort nach dem ausgehen des Kompressors ,Klixon Ohmisch durchmessen. Kein durchgang-hast du deine Ursache.Der Grund für Ursache leigt aber eher am defekten Kompressor.Dieser wird wohl auch ziemlich heiss sein...

Ist der KS rundrum gut durchlüftet? bzw kriegt er frischluft?Nicht das da jetzt Hitzestau entsteht und somit der Druck vom Kältemittel zuhoch wird.

Der Kompressor wird so heiss, sodass ich ihn nur 2-3 sekunden anfassen kann, ich hatte angenommen das ist normal... Die Belüftung ist i.O. ich verstehe nur nicht, wie der Kompressor normal anlaufen kann, aber dann offenbar überhitzt.

0
@pivotnig

Einer der Gründe ist wie gesagt der zuhohe druck im Kühlkreislauf.

Weitere gründe->Kaum Öl,ist aber eher unwahrscheinlich bei einem KS der schon lange Aufrecht steht.

ACH!was noch sein könnte-das startrelais hängt evtl und schaltet die Hilfswicklung nicht ab. Das Kann man auch messen,aber sehr vorsichtig da mann es unterspannung machen müsste.Muss aber gestehen so ein Fall wäre eher unwahrscheinlich.

Hast du ein Kondensator bei deinem KS?der könnte auch defekt sein.

0
@gerrus

Danke für die ausführlichen Antworten! Ich werde das morgen durchmessen (Batterie vom Multimeter ist leer...).

0

...

0

Wenn der Kompressor trotz überbrücktem Thermostat nicht dauernd läuft, springt die Sicherung gegen Überhitzung des Kompressormotors an.

Was möchtest Du wissen?