Kühlschrank Thermostat oder Kompressor Defekt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da klingt danach als ob der Klixon auslöst..

Das ist ein Bauteil mit Bi-Metall und sitzt hinter der Plastik abdeckung direkt am Kompressor. Du kannst sofort nach dem ausgehen des Kompressors ,Klixon Ohmisch durchmessen. Kein durchgang-hast du deine Ursache.Der Grund für Ursache leigt aber eher am defekten Kompressor.Dieser wird wohl auch ziemlich heiss sein...

Ist der KS rundrum gut durchlüftet? bzw kriegt er frischluft?Nicht das da jetzt Hitzestau entsteht und somit der Druck vom Kältemittel zuhoch wird.

Der Kompressor wird so heiss, sodass ich ihn nur 2-3 sekunden anfassen kann, ich hatte angenommen das ist normal... Die Belüftung ist i.O. ich verstehe nur nicht, wie der Kompressor normal anlaufen kann, aber dann offenbar überhitzt.

0
@pivotnig

Einer der Gründe ist wie gesagt der zuhohe druck im Kühlkreislauf.

Weitere gründe->Kaum Öl,ist aber eher unwahrscheinlich bei einem KS der schon lange Aufrecht steht.

ACH!was noch sein könnte-das startrelais hängt evtl und schaltet die Hilfswicklung nicht ab. Das Kann man auch messen,aber sehr vorsichtig da mann es unterspannung machen müsste.Muss aber gestehen so ein Fall wäre eher unwahrscheinlich.

Hast du ein Kondensator bei deinem KS?der könnte auch defekt sein.

0
@gerrus

Danke für die ausführlichen Antworten! Ich werde das morgen durchmessen (Batterie vom Multimeter ist leer...).

0

...

0

Wenn der Kompressor trotz überbrücktem Thermostat nicht dauernd läuft, springt die Sicherung gegen Überhitzung des Kompressormotors an.

Arbeitet der Kompressor zu lange?

Meine völlig neue Kühl und Gefrierkombination arbeitet so, das der Kompressor etwa 26 Minuten arbeitet und er dann ca. 30 Minuten im Ruhezustand ist. ...Das finde ich sehr lange, oder? (Das Teil bezeichnet sich: Kühl Gefrierkombi Kühlschrank Gefrierschrank A+ 130cm 113 Liter PKM KG78-35A+.) Sicherlich ein so genanntes No Name Gerät?

...zur Frage

Kühlschrank erst zu laut... Nun klackt er nur noch... Defekt?

Hallöchen zusammen,

Ich habe aktuell folgendes Problem:

Nachdem meine 2 Jahre alte Kühl- Gefrierkombination zuletzt relativ laut war und einen chemischen Geruch von sich gab, wollte ich dem Ganzen ein Ende setzen, indem ich sie kurz vom Strom genommen habe. Wunderbare Idee, denn nun ist der Kühlschrank extrem leise... Verdächtig leise, wenn ihr versteht.... Statt den Kühlkompressor anzuschmeissen klackt nun nur noch der Klixon - 1mal schüchtern und kurz danach nochmals energischer...

Mein Eindruck ist allerdings, dass er nach wie vor kühlt. Dieser Zustand ist allerdings auch erst 2 Stunden alt. Ab und zu ist der Kompressor im Übrigen kurz davor anzuspringen... Er kommt dann kurz in Wallung...

Natürlich tritt dieses Problem nun pünktlich nach Ablauf der 2 Jahre Garantie auf...

Deshalb auch zusätzlich an diejenigen, die meinen das Problem zu kennen, die Frage, wie teuer eine entsprechende Reparatur wäre?!

Vielen Dank fürs Brainstorming und weiterhin einen angenehmen Tag!

...zur Frage

Kühl-Gefrierkombi defekt. Thermostat?

Hallo. Ich bräuchte mal Fachmännische Hilfe. Ich habe eine Kühl-Gefrierkombi von Liebherr die nicht lange in Gebrauch war, dafür aber einige Zeit im Keller stand. Nun ist es so dass das Gefrierteil ganz normal läuft und auch richtig kalt wird aber der Kühlschrank selber im Inneren warm bleibt. Der Kompressor läuft und schaltet sich auch nicht ab (läuft beides über 1 Kompressor). Das eingebaute Thermostat ist ein Ranco 59L2686. Würde gern wissen ob es am Thermostat liegen könnte oder doch ehr am Ventil/ an der Kühlflüssigkeit. Wobei ich äußerlich schonmal nicht sehen kann das etwas ausgelaufen sein könnte. Vielleicht weiß ja jemand Rat!?

...zur Frage

Kühlschrank kühlt nicht - Dieses kleine Teil macht Probleme , was ist das?

Habe mir einen Kühlschrank von Coca Cola gekauft. Lüfter im Innenraum laufen , Lüfter unten am Verflüssiger läuft auch. 

Nur der Kompressor scheint nicht richtig zu laufen. Sobald er anspringt gibt es funken in dem "unbekannten Teil" und er läuft nicht. 

Meine Frage ist nun was ist diese "unbekannte Teil" , was ist dessen Aufgabe , kann man es weglassen oder ersetzen ?

Es befindet sich zwischen Phase vom Thermostat und Phase vom Kompressor.

img5.fotos-hochladen.net/uploads/201511271779uio2301snh.jpg

...zur Frage

Hilfe - mein Kühlschrank wird immer kälter!?

Bis vor kurzem hatte ich das Thermostat immer zwischen 2 - 3. Jetzt muß ich das Thermostat auf 1 stellen, weil die Lebensmittel sonst zu kalt sind. Außerdem bildet sich bei Stufe 1 schon Eis an der Rückwand. Was kann das sein ?? Ev. das Thermostat ? Kann man das selbst wechseln?

...zur Frage

Ausgebauten Kühlschrank Kompressor richtig anschließen :O

Hallo zusammen :) Ich wollte aus dem alten Kühlschrank meiner Mutter (Der das letzte mal vor 2Tagen gelaufen ist) den Kühlschrank Kompressor ausbauen, um ihn als normalen Kompressor später mal zu benutzen.

Den Kühlschrank-Kompressor habe ich jetzt auch schon mit allem drum und dran ausgebaut ^^ (Auch mit diesem komischen Silbernen Kondensator...wenn es einer ist)

Jetzt habe ich aber das Problem dass der Kühlschrank-Kompressor nicht angeht ! :( (Es tut sich wirklich gar nichts) Muss man bei der Relaybox (Wo an dem Kompressor dran ist) die Kabel wo auf linken seite wieder herauskommen irgendwie miteinander verbinden ?, Das er startet ?! - Ich weiß natürlich das höchstwahrscheinlich ein Kurzschluss dabei heraus kommt wenn ich das selber versuche... Die vier Kabelfarben: Braun,Grün-Gelb,Blau,Schwarz (Grün-Gelb ist ja die Erdung)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?