Kühles Zimmer im Sommer?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Tagsüber die Jalousien (schreibt man so, oder?) / Rolladen unten lassen. Möglicherweise auch ein nasses Handtuch ins Zimmer hängen (wenn das Wasser verdunstet, verbraucht es Energie, die es sich aus der Luftwärme holt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bonny112
10.05.2016, 16:58

Das mit dem Handtuch versuch ich auch mal gute Idee :D

1

Fenster zu lassen damit keine warme Luft reinkommt wenn möglich Vorhänge oder blickdichtes Bettlaken über die Fenster abends stoß lüften so mach ich das jedenfalls immer:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst spät abends lüften, wenn die Sonne aufs Fenster scheint, dann lass die Jalousien runter. Wenn es zu warm ist, würde ich mir aber einen Ventilator holen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten immer die Rollläden unten lassen. Den Tag über nicht lüften. Nur abends / Nachst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wasserbett da kann man die temperatur verstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rollos zu machen, abends lüften

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tagsüber die Fenster geschlossen halten, Jalousie herunterlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nasse Bettlaken aufhängen.Oder Rollos einfach unten lassen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?