Kuchen nochmal in den Backhofen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist nicht nötig einen Apfelkuchen aufzubacken, du kannst aber, wenn du es möchtest ihn kurz in die Mikro geben. Natürlich geht es auch im Ofen, es geht so lange bis der Mürbeteig bröselig wird, oder durchweicht, je nach Belag. Es kommt auf das jeweilige Rezept drauf an...gutes Gelingen :-)

Sicher, den kannste aufwärmen, aber nicht zu oft wegen die Bazillen..

Bazillen?:o Okay, vielen Lieben Dank :)

0

müsste recht oft gehen, wird dann nur iwann hart und trocken nach dem 2. oder 3. mal...

Was möchtest Du wissen?