Kuchen für die Klasse backen - aber welchen?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sobald Du Dich für eine Geschmacksrichtung entschieen hast, sind schon 50% draussen, bzw. gegen Dich. Ob Erdbeer oder Käsekuchen... Du hast dann sofort Leute auf Deiner Seite, die Fan davon sind und auf der anderen Seite Leute, die das niemals essen würden, weil sie es schon immer gehasst haben. Die weiseste Entscheidung ist einen Kuchen nehmen, der von sich aus so langweilig ist, das niemand etwas dagegen haben kann - z.B. einen kalorienarmen Streuselkuchen ohne Obst (Mürbegebäck) - und den dann so ausserordentlich gut zu machen, das alle überrascht sind wie gut so etwas schmecken kann. Dann mag es jeder und in 5 Jahren erinnern sie sich noch daran das Du den gemacht hast. Suche Dir Rezepte im Internet und versauche Dich dann an dem Rezept, das mindestens 100 Kommentare bekommen hat und wo sich unter den Kommentaren sogar noch Diskussionen entwickelt haben durch welche Tricks der Kuchen noch überzeugender gemacht werden kann, bzw worauf man bei speziellen Utensilien zu achten hat, z.B. Umluftherd etc... Mach den dann erstmal im Kleinen (eine handvoll) zum Üben und dann wenn Du das Geheimnis verstanden hast den Grossen :-)

Am vernünftigsten wäre da entweder ein Kastenkuchen oder aber ein Blechkuchen - mit Torten etc. würde ich da nicht anfangen, vor allem, weil sie auch noch schlechter aufzuteilen sind.

Das ginge also irgend wo vom Marmorkuchen bis hin zu vielleicht einem Käsekuchen....

Schau doch mal bei www.chefkoch.de bei den Kuchen nach, vielleicht findest Du da eine Anregung.

back ne "russische apfeltorte" und zwar als blechkuchen....den hab ich einmal zu meinem geburtstag gebacken und meine kollegen waren alle so begeistert dass ich ihn seitdem immer wieder mitbringen muss...:-) der kuchen ist simpel und schnell gemacht weil man alle zutaten einfach nur verrühren muss...

ein blech gibt dann ca. 20 stücke vielleicht müsstets du dann 2 bleche backen....

ich möchte mein rezept jetzt zwar ned mühsam abtippen aber ich such dir nen link mit einem ähnlichen rezept raus... :-D http://www.chefkoch.de/rezepte/19541005051964/Russische-Apfeltorte.html aber beim belchkuchen die backzeit auf 30 min reduzieren ...

wie wäre es mit Muffins :) leicht und mag eigentlich jeder ;)

Was möchtest Du wissen?