Katze verstört?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mach Dir bitte keine Sorgen - alles OK :-)

Wobei ich ja ehrlich bin, wenn meiner mal nicht gleich erscheint, dann werde ich auch nervös.

Er war nun das erste mal über Nacht alleine draußen und hat die Welt ( seine Umgebung ) mal aus einem nneuen Blickwinkel erlebt und das verdaut er nun.

Klar ist er nicht ganz so wie vorher, aber gib ihm noch etwas Zeit und dann ist er wieder ganz der Alte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tigerwoman3
22.06.2016, 12:44

Vielen, vielen Dank....Er wird aheute Abend wieder raus gehen, kann ja morgen früh mal berichten wie lief. Danke für eure Antworten...

0

Mein Kater kommt sogar oft mals sehr Schreckhaft nach Hause - sogar nach vielen Jahren Freigang noch.

Dann hat er wieder viel Erlebt draußen und seine Sinne sind noch auf hab Acht Stellung. Das legt sich über den Tag wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist durchaus möglich, dass er draußen etwas unangenehmes erlebt hat. Wichtig ist, dass er unverletzt ist. Wenn er gefressen hat und sich putzt, ist alles halb so wild. Du wirst sehen, er will heute Abend  wieder raus.

Unser Kater (5J) war die ersten Male, Nach dem Freigang auch etwas durch den Wind. Inzwischen ist er, im Sommer jede Nacht unterwegs, Manchmal kommt er auch zwei oder drei Tage nicht nach Hause.

Wir haben uns, am Anfang des wegen natürlich riesige Sorgen gemacht, deshalb möchte ich dich schon einmal vorwarnen.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nachts sind ja viele Katzen draussen. Bei uns sogar mehr als tagsüber. Jedenfalls kann es sein dass er irgendwie Stress mit einer anderen hatte. Guck einfach mal nach Verletzungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tigerwoman3
22.06.2016, 07:36

Nein also verletzt ist er nicht....Er ist irgendwie abwesend???

0

Vielleicht hat er heute Nacht nen Marder getroffen und mit dem gekämpft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tigerwoman3
22.06.2016, 07:37

Ja möglich hoffe ihm ging es gut draussen 

0
Kommentar von Larimera
22.06.2016, 07:38

Leider wird er es dir nicht erzählen können... Beobachte und verwöhne ihn heut mal ein bisschen.

0

Katzen treffen sich nachts mit einer ganzen Gruppe von anderen Katzen, mit denen sie dann um die Häuser ziehen und auch kämpfen.

Dein Kater kennt das alles noch nicht und muss das mal verdauen ;) Morgen wird er wieder ganz der alte sein :) Wenn er keine Verletzungen hat, ist es nur der "Kulturschock" :) !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?