KTM duke 125 auspuff vorschlag

4 Antworten

Haha, hab selber seit paar Wochen ne Duke 125 und finde es wie die zwei leute vor mir genau so... ihr seid 16-17, wie ich.... habt 125 ccm Hubraum .... und wollt euch fühlen wie 30-jährige die sich ne geile Maschine erspart haben... seit doch zufrieden dass ihr überhaupt das Privileg habt ein Motorrad fahren zu dürfen, der Sound kommt dann mit größeren Maschinen im höheren Alter eh... und für 300-600 € nen etwas besseren Sound und minimalste Leistungssteigerung... für 2-3 Jahre.... es lohnt sich nicht und jeder der was anderes sagt, hat entweder selber unnötigerweise einen Auspuff gekauft und will den Kauf irgendwie gut reden und den Fehler nicht eingestehen oder.... weiß ich nicht :DD Also kauf dir KEINEN! Warte lieber noch ein paar Jährchen und kauf dir einen Auspuff für eine große Maschine, da bringt der zumindest etwas!

Akrapovic, Radical Racing GP- Carbon, Giannelli Ipersport, Remus Roxx, Leo Vince GP-Corsa. Das wären jetzt die die mir so einfallen. Haben alle kein Leistungsverlust nur Leistungssteigerung.

aber sind die tief- oder hochtönig ?

0
@Nick17027

Gib einfach mal auf YouTube die einzelnen Auspuffanlagen ein, dann kommen paar Viedeos zu den. Kannst dir dann selbst anhören.

1

Eine R6 ist ein extrem hoch drehender 4 Zylinder. Wie soll den so ne kleine indische Nähmaschine so klingen? Ein Einzylinder klingt immer anders. Und ne 125er kann nicht klingen. Dazu fehlt ihr das Volumen.

falls es soetwas überhaubt gibt

Wenn ihr euch alle mal etwas mehr um Physik kümmern würdet statt von unsinnigem Zeug zu träumen, würden sich sehr viele Fragen von selbst erledigen.

Was möchtest Du wissen?