Korrektur, Bewerbung als Geldwerttransports mitarbeiter!

6 Antworten

Da muss rein,was du von der GewO mitbringst. Die Unterrichtung nach §34a, oder die Sachkundeprüfung. Das ist nämlich noch ein kleiner Unterschied.

Leider ist mir das zu aufwendig, die Fehler aufzuführen. Du solltest unbedingt an Deiner Ausdrucksweise bzw. an Deinen Deutschkenntnissen arbeiten. Selbst wenn du jetzt ein korrektes Bewerbungsschreiben hinschickst, wird schnell auffallen, dass Du das nicht selbst geschrieben hast. Ich wünsch Dir aber trotzdem viel Erfolg.

Du wirst diesen Job nicht bekommen, wenn Du die Bewerbung so abschickst (von den Rechtschreibfehlern abgesehen)!

Auschlusskriterien (ich stelle es absichtlich etwas drastisch dar):

  1. "Soziale Ader"! Das würde bedeuten, dass Du schwach werden könntest, wenn Dir jemand klarmacht, dass er verhungern wird, wenn Du ihm die Geldkassette nicht gibst...

  2. "Kampfsportverein"! Vor diesen Leuten schrecken alle Sicherheitsunternehmen zurück, weil sie dort eine unnötige Risikobereitschaft vermuten (obwohl das in den meisten Fällen nicht so ist...).

  3. "... durch Herrn Meier..."! Es ist ein Riesenfehler, hier einen Namen zu nennen! Schon alleine deshalb würdest Du eine Absage bekommen. Hast Du schon einmal etwas von Verschwiegenheit gehört? Hat man Dir das bei der Unterrichtung des § 34a GewO nicht beigebracht?

Nightstick rät Die dringend, diese drei Dinge aus der Bewerbung heraus zu lassen! Danach viel Glück - und noch einmal abwägen: Stimmt das Gehalt mit dem Risiko dieser Tätigkeit überein?

Bewerbung bei Rossmann?

Hallo zusammen, wie findet ihr meine Bewerbung bei Rossmann? Ich bin eigentlich Bäckerei verkäuferin seit ich 16 bin und jetzt bin ich 29 und 3 jahre in elternzeit möchte aber Richtung wechsel in Einzelhandel habe zwar keine Ausbildung aber dafür sehr gute 2 arbeitszeugnisse. Hab 3 jahre lang Filialleitung gemacht. Ich möchte zu sehr bei rossmann anfangen könnt ihr mir noch überzeugende setzte schreiben bitte. Danke im voraus.

Meine Bewerbung

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit bewerbe ich mich für eine Arbeitsstelle in Ihrem Unternehmen. Zur Zeit befinde ich mich bis zum 15.09.2016 in Elternzeit. Der Beruf Kauffrau im Einzelhandel ist für mich aufgrund meiner Interessen an Verkauf von Waren und den Umgang mit Menschen geeignet.  Ich bin sehr aufgeschlossen, redegewandt und beherrsche es, auf die Wünsche des Kunden einzugehen . Diese Stärken habe ich durch viel Kundenkontakt in meinen bisherigen Berufen verfeinern können. Außerdem bin ich ein sehr fröhlicher und optimistischer Mensch und bewahre auch in stressigen Situationen den Überblick. Meine Arbeit erledige ich motiviert und ohne große Umwege. Es würde mich freuen, Teil Ihres Teams zu werden. Über eine Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch freue ich mich sehr.

...zur Frage

Wie formulier ich bei Zimmer-Bewerbung dass ich als Student staatliche Hilfe nämlich Geld vom Jobcenter bekomme?

Ich will mit offenen Karten spielen und vom Anfang an klarstellen dass ich durch das Jobcenter finanziert werd (Da ich im Vorbereitungsjahr bin), Ansonsten werde ich beim Telefonieren oder Treffen in peinliche Situationen geraten, wenn sie es erst dann erfahren und mich ablehnen . Soll ich schreiben: Bemerkung: Ich bekomme staatliche Hilfe vom Arbeitsamt da ich mich im Vorbereitungsjahr befinde.

Bitte Korrektur ich bin kein Muttersprachler. Verbesserung wäre toll

...zur Frage

Bewerbungs-Korrektur

Könnt ihr bitte meine Bewerbung korrigieren?

Also hier meine Bewerbung:


Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Servicekaufmann/-frau im Luftverkehr

Sehr geehrte Frau XXX,

mit großem Interesse habe ich Ihre Anzeige auf www.ham.airport.de gelesen und möchte mich Ihnen vorstellen.

Zurzeit besuche ich eine Klasse der Höheren Handelsschule in Altona, welche ich voraussichtliche 2012 mit dem schulischen Teil der Fachhochschulreife verlassen werde.

Schon seit langem ist es mein Wunsch in Ihrem internationalen Unternehmen tätig zu werden. Von klein auf war ich immer sehr begeistert von Flughäfen und Flugzeugen. Ich fühle mich besonders wohl und das ganze Drum und Dran fasziniert mich von allen Seiten. Ich habe mich auch gerade deshalb für den Beruf der Servicekauffrau im Luftverkehr entschieden, weil es mir große Freude macht, in Kontakt mit internationalen Menschen zu stehen und ihnen meine Hilfe anzubieten.

Ich bin freundlich und habe ein starkes Verantwortungsbewusstsein, da ich nebenbei auch als Babysitterin tätig bin. Natürlich gehören Team-, Kommunikations- und Kritikfähigkeit, sowie Flexibilität ebenfalls zu meinen Stärken. In stressigen Situationen bewahre ich stets die Ruhe und habe zudem noch einen Streitschlichtungskurs absolviert.

Selbstverständlich verfüge ich über notwendige Computerkenntnisse, wie sie sicherlich aus meinem Lebenslauf herauslesen können. Zu meinen Fremdsprachenkenntnissen gehören Englisch, Hindi, Punjabi, Spanisch und Französisch.

Ich bin sehr motiviert, eine Ausbildung mit viel Lernbereitschaft und dem nötigem Engagement anzutreten und freue mich die verschiedenen Bereiche Ihres Unternehmens kennenzulernen.

Ich hoffe Ihr Interesse geweckt zu haben, und würde mich über eine Einladung zum Gespräch sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

XXX

...zur Frage

Motivationsschreiben Lufthansa

Hallo :) Ich möchte mich bei Lufthansa als Flugbegleiterin Bewerben und wollte von euch hören, wie ihr mein Motivationsschreiben findet ? Ich würde mich sehr freuen wenn ihr mir noch ein paar Tips geben könntet was ich so alles verbessern sollte... :))

Als ich im Juni dieses Jahres erfolgreich mein Abitur absolviert habe, mir aber noch nicht im klaren darüber bin was ich einmal studieren möchte, empfand ich es als dem perfekten Zeitpunkt mich bei ihnen für die Sommersaison 2015 zu bewerben. Es ist schon lange mein Traum als Flugbegleiterin arbeiten zu können und ich denke, dass ich die benötigten Eigenschaften, wie Kontakt- und Teamfähigkeit, Hilfsbereitschaft und Freude im Umgang mit Menschen mit mir bringe.

Aufgewachsen in unserem gastronomischen Familienbetrieb, habe ich schon früh gelernt mit stressigen Situationen umzugehen und was es heißt Verantwortung zu tragen. Auch im Bereich des Services habe ich über die Jahre und dank zwei Praktika, im Bereich der Gastronomie, viele Erfahrungen sammeln können.

Die Sprachkenntnisse, die zur Arbeit als Flugbegleiterin dazugehören, besitze ich ebenfalls. 2012 habe ich an einem High School Programm teilgenommen und drei Monate an einer Neuseeländischen Schule verbracht.

Ich möchte diese Ausbildung machen, weil ich Spaß dran habe in der Gastronomie zu arbeiten, das Reisen liebe und auf immer neue Herausforderung gespannt bin.

...zur Frage

Bitte um Hilfe! Bewerbung BFD Korrektur?

Ich bitte um Hilfe! Ich weiß absolut nicht was ich in so eine Bewerbung für den Bundesfreiwilligendienst schreiben soll. Vielleicht kann mir ja jemand helfen.

Hier mal meine Bewerbung, die ich aber nicht für gelungen halte. Gerne Verbesserungsvorschläge.

Sehr geehrte Damen und Herren,

über die Internetseite der Stadt Münster bin ich auf Ihre Grundschule aufmerksam geworden.

Derzeit besuche ich die höhere Handelsschule mit dem Schwerpunkt Wirtschaft und Verwaltung des Hans-Böckler Berufskollegs in Marl, welches ich voraussichtlich im Sommer 2016 mit der Fachhochschulreife abschließen werde.

Da ich beabsichtige, zur Mitte des kommenden Jahres nach Münster oder in die Umgebung zu ziehen und mir das Arbeiten mit Kindern Freude bereitet, bewerbe ich mich nun um eine Stelle in Ihrem Haus. Zu meinen Stärken zähle ich Zuverlässigkeit, Hilfsbereitschaft, Kommunikationsfähigkeit sowie eigenverantwortliches Denken und Handeln. Der Umgang mit Menschen fällt mir leicht, da ich sowohl während meiner Nebentätigkeit im Einzelhandel, als auch in meinen Praktika gelernt habe, damit umzugehen. Zudem haben wir ständig Kinder im Alter von zwei – 13 Jahren zuhause, da meine Mutter, Tagespflegeperson, für das Jugendamt tätig ist. Den Bundesfreiwilligendienst möchte ich absolvieren, da ich mir sicher gehen möchte, dass ich einen Sozialen Studiengang belegen möchte. Zudem kann ich mir vorstellen, dass man sich während des Bundesfreiwilligendienstes persönlich, positiv weiterentwickeln kann.

Ich freue mich auf eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Wie schreibe ich in meine Bewerbung meine nicht abgeschlossene Ausbildung?

Und auch so, dass es sich "noch gut" anhört ?! ^^

Ich habe eigentlich schon ein Anschreiben geschrieben, nur da muss das ja irgendwie auch noch mit rein. ..

Gründe waren, dass die Ausbildung doch nicht das richtige für mich war( in einer Bibliothek ), ich sie aber trotzdem vollenden wollte und diese dennoch nicht bestanden habe. Möchte jetzt was anderes machen ( ohne ausbildung ja sowieso schwierig ), aber ich möchte natürlich erklären dass ich das nicht mit absicht gemacht habe sozusagen. ^^

Hier mal der Rest des Anschreibens: ( Jetzt zum Beispiel im Verkauf):

Ich habe mir nun die Branche als Verkäuferin ausgesucht, da ich großes Interesse am Organisieren habe, was unter anderem durch die Pflege und Kontrolle der Warenbestände oder der Bestellungen abgedeckt wäre. In meiner Ausbildung hatte ich zum Beispiel die Aufgabe, die Organisation des Ablaufs zur Bearbeitung der Medien zu übernehmen und auch die Warenbestände wie Folien etc. zur Bearbeitung der Medien zu prüfen und aufzufüllen. Zusätzlich habe ich große Freunde im Umgang mit Menschen. So saß ich sehr gerne an den Theken im Publikumsbereich, um die Kunden zu beraten und sie somit zufrieden zu stellen.

Ich halte mich für diesen Job qualifiziert, da ich gerne bereit bin, mich in diesen Beruf einzuarbeiten, motiviert und flexibel bin, mich neuen Situationen zu stellen und auch in stressigen Situationen Geduld bewahren kann, um die Situation in Ruhe zu bewältigen.

Ich hoffe, ich konnte mit meiner Bewerbung überzeugen und freue mich sehr über ein Vorstellungsgespräch.

Mit freundlichen Grüßen

Ich

.......?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?