Kornnatter plötzlich sehr aggressiv?

4 Antworten

Hey ich hatte schon Schlangen und jetzt gerade Leopardengeckos. Das ist bei allen bis jetzt gewesen. Meine Geckos beißen sich sogar Manchmal die Schwänze ab. Erst trennen wenn es zu wirklichen Verletzungen der Tiere kommt. Und bedenken manchmal gehört es zu Paarung dazu ;)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Aber beißen die sich dann richtig der wollte fast nicht los lassen?

0

Alle Schlangen sollten beim füttern IMMER getrennt werden. Es ist möglich das die eine Schlange jetzt nach Maus riecht und die andere aus diesem Grund nach ihm geschnappt hat

Generell bin ich immer der Meinung Schlangen sollten außerhalb der Paarungszeit einzelnd gehalten werden. Kornnattern sind in der Natur Einzelgänger nur weil es 4 Jahre geklappt hat muss es nicht für immer halten.

Woher ich das weiß:Hobby – Jahrelange Haltung von diversen Riesenschlangen

Es ist jetzt Paarungszeit. Könnte das Nervosität erzeugen?

Also ...

1. Warum fütterst du deine Schlangen um 1 Uhr Nachts?

2. Warte erstmal ab, wahrscheinlich beruhigt sie sich in ein paar Stunden wieder.

Weil die meisten Schlangen Dämmerungs/nachtaktiv sind...

Wenn man nicht so richtig weiß dann eben nichts schreiben :)

0
@DogsDog

Das ist mir bewusst, ich halte selbst Schlangen, aber ich hab noch nie jemanden gesehen der sich denkt "Oh, um 1. Zeit meine Schlange zu füttern."

Edit: und ich sehe hier keine Antwort von dir auf die Frage ... Mister Allwissend weiß wohl auch nichts so richtig.

0
@Banzai247sRache

Wie kommst du auf Mister?

Also mein liebes Fräulein, ich denke mal es ist mir selbst überlassen ob ich eine Antwort schreibe oder nicht ;-D

Wenn du selbst Schlangen hättest....

Naja.. kannst mir ja trotzdem mal erklären was daran falsch ist um 1 Uhr seine Schlange zu füttern?

Also ich verstehe deine Einwände nicht..

Wenn man seine Schlange füttert die NACHTS AKTIV IST... soll man dann die Uhr vorstellten damit es eben nicht mehr 1 Uhr ist.. scheinst ja was gegen die 1 zu haben

0

Was möchtest Du wissen?