Koreanisch lernen, aber welche apps usw?

3 Antworten

memrise ist gut für vokabeln hab ich selbst eine zeit lang verwendet sonst kannst du dir auch quizlet runter laden und nach sets von studenten suchen (wir in tübingen verwenden 재미있는 한국어 das ist das buch der korea university und dann immer nach 제 (nummer der lektion) 과suchen. so bekommst du viele vokaberln aber sei gewarnt sie ergeben teilweise null sinn esseiden du weißt welche grammatiken in dem kapitel drankommen)
für grammatik talk to me in korean. die geben dir meines erachtens nach auch vokabeln für jede gramamtik aber da bin ich mir nicht ganz sicher

Mach einen Kurs. Ich bezweifle, dass du es andere lernen wirst.

Was möchtest Du wissen?