Kontra Argumente (Ziele setzen)?

4 Antworten

Guten Abend,

ich weiß nicht, ob du das Argument schon hast...

Wenn man sich ein Ziel setzt und dieses nicht erreicht ist man viel schneller enttäuscht.

Generell ist Ziele setzten ein schwieriges Thema, weil man sich dafür selbst einschätzen muss, damit das Ziel nicht abwegig ist und machbar. - Das könnte du vielleicht am Ende schreiben ;)

Beste Grüße

Danke

1

Wenn man sie nicht schafft ist man oft sehr enttäuscht

Ist zwar nicht wirklich nachvollziehbar, aber: Wer sich keine Ziele setzt, lebt leichter. Derjenige muss sich nicht festlegen, er lebt sorglos in den Tag hinein, was kümmert mich die Welt?

danke eigendlich ist das nicht nachvollziehbar hast recht es gibt halt keine kontra Argumente dafür aber danke war Hilfreich

1

Schwachsinn. Ohne Ziele kein Erfolg!

Was möchtest Du wissen?