Kontakt erscheint nicht in Whatsapp wegen ausländischer Nummr?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Heya DieterBuschkatz,

einfacher wäre es aber, wenn Du alle Kontakte/Nummern als +49 176 (für Deutschland) speicherst...

Die 176 ist natürlich nur ein Beispiel... Müsstest eben "nur" die Ländervorwahl anpassen!

Findest HIER (http://www.teltarif.de/roaming/nummern.html) eine gute Übersicht über die intarnationalen Vorwahlen...

In Deutschland musst Du halt "nur" die +49 und die Vorwahl des entsprechenden Anbieters (immer ohne 0) bzw. die Stadtvorwahl (auch ohne 0) speichern/ändern...

Viel Erfolg!

Du musst natürlich die Ländervorwahl mit eingeben.

Sprich 0049 für Deutschland, 0041 für die Schweiz. 001 für USA. 00359 für Bulgarien... usw. ....

Hier ein Beispiel - eine Deutsche Handynummer beginnt mit 0172 xxx xxxx xx

Dein Kumpel müsste nun diese Nummer ins Adressbuch als: 0049 172 xxx xxx xx eingeben
Wenn dein kumpel aus der Schweiz kommt, lautet seine Handynummer 079 xxx xx xx

Du müsstest seine Nummer als 0041 79 xxx xx xx eingeben.

Leider teils nicht richtige Antwort:

Anstatt Doppel-Null ein Kreuz und dann den jeweiligen Landeskenner eingeben. Für Deutschland z.B. +49172..etc..

0

Du lebst wohl noch im Jahr 1980 ;-)

0
@Healzlolrofl

Auch 1980 gab es Länder, wo 00 für das Ausland falsch war - deshalb hat man das + eingeführt.

0

Du musst nur die Ländervorwahl mit eingeben... Dann sollte der Kontakt auch erscheinen...

Da liegt das Problem: Auch das hab ich gemacht.

1

Das ist eigentlich kein Problem (ich habe auch eine Nummer von China in Whatsapp)

Hast du die Nummer denn auch mit der richtigen Ländervorwahl eingespeichert?

Was möchtest Du wissen?