Kondenswasser im Kamin?

3 Antworten

es ist schon ein isolierter Edelstahlschornstein? das wirst nicht verhindern können. aber dass Kondenswasser ins Haus läuft? ungewöhnlich - es gibt auch Anschlussstücke mit Kondensabweiser - am Ablauf ne Verlängerung in ein Kanister - must halt beobachten und dann in den Abfluss!! 

Der Kamin ist isoliert.

Der Kamin ist auch an der tiefsten Stelle schlecht zu erreichen da der Kamin bei 5m über dem Boden beginnt (im ersten Stock) und dann durch das Dach geht. Deswegen kann ich den Kamin im Winter auch schlecht erreichen weil ich dafür immer eine lange Leiter aufstellen muss

0

Mit eurem Kaminbauer sprechen, dass er einen geeigneten Kondensatablauf einbaut. Hätte von Anfang an eingebaut sein sollen.

Man könnte einen heizdraht unten in die kaminsohle legen, der bei minusgraden das kondenswasser leicht heizt.
Dann wäre das Problem gelöst.

Was möchtest Du wissen?