Komplett ohne Wasser Gesicht waschen?

3 Antworten

Kann ich mir nicht vorstellen, dass du vom Waschen mit WASSER trockene Gesichtshaut bekommst. Du erhälst die wahrscheinlich beim Waschen mit SEIFE!

Daher: Nur ganz wenig Seife benutzen und die Seife nur kurz verteilen; es muss nur die äußerste Fett-Dreck-Schicht entfernt werden. Das ist genauso beim Händewaschen: da ebenfalls mit Seife sehr, sehr sparsam umgehen. Meist genügt hier sogar nur kurz warmes und dann kaltes Wasser - also ganz ohne Seife.

Es wird bei extrem trockener Gesichtshaut sogar davon abgeraten, ständig mit Wasser zu waschen. Wenn du kein Makeup benutzt, das natürlich abends runter muss, kannst du durchaus auf das Waschen verzichten. Ansonsten nimm ein mildes Mizellengesichtswasser für trockene Haut. Das reicht!

Und wie würde ich dann den Dreck aus dem Gesicht bekommen? Also bei Variante 1

0

Bei sehr empfindlicher Haut am besten komplett auf Seife verzichten und bei Bedarf nur mit kaltem Wasser waschen und Duschen am besten ohne Duschgel oder nur mit einem neutralen Haarschampoo beim Haarewaschen.

Was möchtest Du wissen?