Kommt man auch mit einer Kopie eines Schülerausweises ins Kino?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Da du schon mal deinen Schülerausweis verloren hast, weißt du ja nun, dass du auf ihn aufpassen musst. So verpeilt ist (fast) niemand, dass er zweimal seinen Ausweis verliert. du kannst also das Original mitnehmen.

Hi kalki29,

könnte schwierig werden, denn einen Ausweis kann man auch schnell mit nem Grafikprogramm selbst herstellen. Vorschlag: nimm Kopie und Original, geh zur Polizei und lass die Kopie durch Stempel beglaubigen. Dann haste nen gültigen Nachweis fürs Kino. Grüße

Bei den meisten Kinos ist nur das Orginal möglich. Kopien könnten auch gefälscht sein.

Als Altersnachweis oder für einen evtl. Rabatt?

Sagen wir es mal so: Wenn die Zweifel an der Richtigkeit der Angaben haben, dann können die sicher beides verweigern.

Ich brauchte noch nie einen Ausweis im Kino, egal wo ich war. Ich würde sagen versuch es einfach, binde es den Mitarbeitern nicht auf die Nase.

Kommt ganz auf die Angestellten im Kino an, es gibt halt oft Leute, die die Ausweise fälschen mit falschem Geburtsdatum und so...

Du hast jetzt ja schon eine Kopie.

Also nimm das Original mit. Und wenn du das verlierst, dann kannst du die Kopie benutzen. Wird schon klappen.

Kopien können, müssen aber nicht akzeptiert werden

Was mich grade interessiert, ab wann ist denn der Film und wie alt bist du? :)

Der Film ist ab 16 und ich bin auch 16. Viele meiner Freunde meinen aber das ich irgendwie bisschen älter aussehe da ich wegen meiner Türkischen Abstammung etwas mehr Bart als die meisten in meinem Alter habe.

0
@kalki29

Okay, dann darfst du ja schon mal rein. ^^ Wieso nimmst du eig nicht deinen Perso?

0
@kalki29

Aso. ^^ Nimm einfach den echten mit, du wirst ihn ja wohl nicht zwei Mal hintereinander verlieren, was? ;) Und eine Kopie bunkerst du zur Sicherheit @ home.

1

Was möchtest Du wissen?