Können Schnecken rückwärts kriechen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein. Das können sie nicht. Das Sich-über die-Schmeimspur-Ziehen geht nur in einer Richtung.

Die Schnecke kriecht ja nicht direkt auf dem Boden, sondern auf einer selbsterzeugten Schleimspur, die sowohl den Reibungswiderstand verringert, als auch die Sohle wie ein Saugnapf an der Unterlage haften lässt.
Der Fuß wird nicht vom Boden abgehoben. Seine Muskeln ziehen sich wellenförmig zusammen und dehnen sich aus und lassen so die Schnecke mit jeder "Welle" vorwärtsgleiten. Eben nur vorwärts.

Hallo Treehouse,

ich muss einfach sagen: dies ist die allergeilste Frage, die ich hier je angetroffen habe !

Zur Antwort: ich würde sagen, dass eine intelligente und körperlich fitte Schnecke dies mit einigem Bauch- (oder Fuß- ?) Muskeltraining zustande bringen sollte.

Eine passende Versuchsanordnung könnte so aussehen: Man tut ein Schnecken-Leckerli in ein Reagenzglas, das gerade so eng ist, dass die Schnecke reinkriechen, aber drinnen nicht umkehren kann, und legt dieses auf den Boden vor die Schnecke. Um die Versuchsergebnisse festzuhalten, sollte man natürlich eine Webcam daneben stellen ...

Nein, die können sich nur bei Gefahr in ihr Schneckenhaus zurückziehen, Nacktschnecken sind hingegen offene Beute !

Was möchtest Du wissen?