Knoblauch trocknet aus - wie lagert ihr die Knollen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Knobi in Öl einlegen ist gut. Das Öl kann man dann auch gut gebrauchen. Wie lange lagerst du den Knobi ? Er hält sich jedenfalls länger als Zwiebeln. Beides bewahre ich in der Garage auf. da ist es nicht zu hell, auch nicht zu dunkel. Luft kommt auch noch rein. Im Netz oder Korb hält sich beides. Hast du keine Garage, dann häng das Netz im Keller auf, in der Nähe des Fensters, das etwas geöffnet ist.

kühlschrank , ich leg meine gleich nach den einkauf da rein. mit samt den netz. des stinkt auch nicht (manche von meinen freunden dachten das der kühlschrank und alles was drinn ist stinken würde) das halten dann auch ziemlich lang und sie trocknen nicht aus

In einem leicht feuchten Küchentuch in der SChublade des Kühlschrankes.

Und wenn das Küchentuch leicht feucht ist, fängt der Knoblauch trotzdem nicht an zu schimmeln? Danke für deinen Tipp!

0

Geschält in Öl Eingelegt

dunkel jedenfalls, nicht im Licht

Dunkel ist ein guter Tipp, habe ich bisher nicht gemacht... Danke!

0

Was möchtest Du wissen?