Knigge: Wie ist das mit dem Trinkgeld im Hotelrestaurant?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Na entweder gibst du dem Kellner was in bar oder oftmals gibt es auf der Quittung die du unterschreibst auch ein Feld "Tip" dann kannst du die Höhe des Trinkgeldes da vermerken. Das verrechnen die Kellner dann und kriegen es ganz normal ausgezahlt, da fliesst nichts vin die Taschen des Hotelliers oder so.

Rechnung bezahlen und in Bar das Trinkgeld geben. Einfach zustecken. Musst eigentlich nichts sagen. Aber verbunden mit einem DANKE kommt immer an.

Das kommt aufs Hotel an .... daher sind nicht alle hier genannten Antworten korrekt.

In 5-Sterne-Hotels / Grand Hotels steckt man kein Bargeld zur Rechnung. Dort ist in der Regel bereits ein Feld "Tip" ausgewiesen - dort trägst Du die Höhe des Trinkgelds ein. Am Tag Deiner Abreise werden dann alle Einzelrechnungen inkl. der Trinkgelder (Tips) addiert, und Du bezahlst eine Gesamtsumme.

In kleinen Hotels, Pensionen, etc. kannst Du das dem Kellner auch bar zukommen lassen.

Wie gesagt - kommt ganz auf die Sterne-Kategorie des Hotels an.

Ich habe es immer so gehandhabt, die Rechnung unterschrieben und Trinkgeld dazu gelegt.

Du kannst der bedienung beim verlassen des Lokals was zustecken

Was möchtest Du wissen?