Klassisches essen auf einer Konfirmation

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt kein spezielles Essen für eine Konfirmation. Bestellt das, was Euch am besten gefällt. Ich würde aber zwei Alternativen anbieten: Also als Vorspeise kann der Gast entweder Suppe oder Salat wählen. Als Hauptspeise ein Gericht mit Fleisch oder Fisch bzw. vegetarisch und als Dessert dann ein Eis. Kaffee und Kuchen gibt es danach.

Falls ihr eine kleinere Gruppe seid, dann könnt ihr die Gäste auch frei von der Speisekarte bestellen lassen. Aber das wirklich nur bei wenigen Personen. Denn wenn 20 Personen 20 verschiedene Gerichte bestellen, bekommt der Letzte sein Gericht, wenn der Erste schon fertig mit essen ist.

Bei meiner gab es viele kuchen die die verwandten mitgebracht haben und jeder durfte sich selbst aussuchen was sie essen wollten.

Der Chef des Restaurants kennt diese Frage und wird dir einen guten Vorschlag machen. Du musst nur entscheiden, ob das Essen pro Person 20 oder 60 Euro kosten soll...

Auf dem Land bekommst du Suppe, gemischten Braten, Gemüse, Spargel, Kartoffeln... und ein Dessert schon für unter 20 €/Person...

Der Küchenchef hat eine Speisekarte. Lasst Euch diese vorlegen und ggfs. etwas empfehlen. Dann könnt Ihr eine Entscheidung treffen.

Lasst euch Vorschläge machen und sucht euch aus, was euch am besten gefällt.

Was möchtest Du wissen?