Klammern um weite Henden/Blusen zu taillieren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Von diesen Klammern habe ich leider noch nie gehört, ich stelle es mir aber auch nicht besonders bequem vor, diese Teile an der Innenseite, also auf meiner Haut zu tragen. Ich habe es auch schon immer geliebt meinem Vater die Hemden aus dem Schrank zu mopsen. Um diese auf Figur zu bringen habe ich im Rücken, in der Taille solche Riegelchen angebracht (s.u.), das sah eigentlich immer sehr gut aus. Diese Riegelchen sind eigentlich dafür gedacht Ärmel hochzuhalten, eine Zeitlang waren sie 'in', ist aber schon etwas her. Doch du kannst sie gut selbst machen und dann auch ganz individuell aussehen lassen. Die Klammern an den Enden bekommst du in jedem guten Kurzwarengeschäft, möglicherweise sogar in der Kurzwarenabteilung großer Kaufhäuser und was du dazwischen machst ist deiner Phantasie überlassen. Man bekommt dort z.B. auch Strassschnüre, oder du nimmst breites Gummiband in passenden Farben und verzierst es mit Perlen/Straß oder was auch immer.

Riegelchen - (Kleidung, Haushalt)
taigafee 22.03.2012, 10:13

diese "riegelchen" meinte ich mit klammern. ich finde die für einen mann nicht so prickelnd :-). gesehen hab ich die auch schon lang nicht mehr.

0
moebi64 22.03.2012, 13:10
@taigafee

Oops, da hab ich den Namen großzügig überlesen ... doch die schlichten ohne Strass sind letztlich von den alten Herrenwesten abgeguckt, ich hatte da eine meinem Opa abgeschwatzt, die sorgten dafür dass die Weste unter dem Sakko immer perfekt sitzt und dennoch in Grenzen mit dem Bäuchlein mitwachsen kann.

Abnäher machen lassen ist natürlich die bessere Methode, doch leider nicht reversibel, es fällt nicht gut wenn man den Stoff einfach drin lässt zum wieder raus lassen wenn Freund Jojo grüsst. Ich hatte es so verstanden das er sehr an diesen Hemden hängt.

0
taigafee 22.03.2012, 14:50
@moebi64

ach so, dann sind die von den männern abgeguckt. in guten herrengeschäften gibts sowas vielleicht, aber wie will man die hinten am hemd festmachen? sieht doch doof aus. ich meinte auch nicht nur abnäher, sondern raffen und festnähen. war nur so eine idee...

0

ich würde, auch wenn es finanziell vielleicht weh tut, diese Hemden entsorgen. Damit verhinderst Du, daß Du wieder zunimmst, weil Du dann schon wieder neue kaufen müsstest ...

Guinness77 22.03.2012, 01:47

Danke für den Tipp, aber ich bin da doch recht standhaft. Außerdem sind es schon Lieblingshemden, und teilw. neuwertig/teuer.

0

diese klammern gibt es schon lang nicht mehr. jedenfalls habe ich keine mehr zu kaufen gesehen.

mein tipp: geh zur änderungsschneiderei und lasse dir abnäher reinmachen. das sieht optisch genauso aus und kostet nicht viel geld.

also einfach auf links raffen und festnähen.

Ja, diese Klammern kenne ich auch, weiss aber auch nicht mehr, wie die heissen!

Aber dafür kannst Du ja auch Sicherheitsnadeln nehmen, die haben denselben Effekt! L.G.Elizza

Was möchtest Du wissen?