Kiwi Pflanze stinkt irgendwie und trägt keine Früchte. Ist das jetzt normal?

5 Antworten

Wir haben selber Kiwis im garten. Sie sind recht anspruchslos.Der Idealfall ist 6 weibl. und eine männl. Pflanze. Es gibt auch Zwitterpflanzen, die geben aber nur kleine (Trauben grosse ) Früchte. Wir haben jedes Jahr so ca. 5-6 kg. Kiwi. Wichtig ist noch, wenn du die Früchte siehst, drei oder vier blätter danach stehen lassen und der rest der Triebe abschneiden.Damit derSaft in die Frucht geht und nicht für die Triebe gebraucht wird.

Gruss Arno

also meine Schwiegereltern haben in ihrem Garten auch Kiwipflanzen. Die tragen erst nach 2-3 Jahren Früchte. Dass es Zwitterpflanzen gibt ist mir ehrlich gesagt neu. Meine Schwiegereltern (welche mit Leidenschaft gärtnern und sich wirklich gut auskennen)haben gesagt, dass man grundsätzlich eine weibliche und eine männliche Pflanze braucht, damit es irgendwann Früchte gibt!

Ich habe eine Zwitterpflanze, also eine sich selbst befruchtende Sorte. Schrieb ich aber schon oben.

0

Hallo, vielleicht ist dieser Link hilfreich? http://www.gartendatenbank.de/forum/kiwi-viele-blueten-aber-keine-fruechte-t-568-1 Daß die Pflanze blüht ist schon mal positiv. Was das Stinken angeht-meine Pflanze riecht nicht-ist aber auch noch klein. Aber google mal. Da haben mehrere Leute Probleme damit. Ich durfte hier leider keinen zweiten Link einfügen, aber der war vom Gartenforum. Und wegen Deinem Kauf. Du bist nicht der Erste der Samen oder ne Pflanze gekauft hat und dann ist es etwas ganz anderes rausgekommen. In Baumärkten haben teilweise die Verkäufer leider wenig Ahnung.

OK. Danke Dir dafür.

0

Was möchtest Du wissen?