Kiwi-Pflanze - männliche und weibliche in einen Topf?

2 Antworten

Nein, natürlich nicht! Die würden sich gegenseitig im Wuchs und bei der Wurzelbildung massiv behindern. Jede Pflanze braucht einen eigenen Topf, das werden Bäume!

Pflanzen haben Sex über die Luft, Bienchen und so, die müssen sich dazu nicht umarmen.

Pflanzen haben Sex über die Luft, Bienchen und so, die müssen sich dazu nicht umarmen.

GG.;-))

2
@Cindylisa

ja, und ich dachte immer, das mit den Bienchen lernen die Kids zuerst ;).

2

Nein! Hast Du eine Ahnung,wie groß Kiwi-Pflanzen werden?? Setz sie an eine Hauswand ca. 2-3 Meter auseinander. Du kannst sie dann später an der Hauswand lang leiten. Außerdem speichert das Mauerwerk bei Sonnenschein die Wärme,von der die Pflanze dann gut profitieren kann.

Was möchtest Du wissen?