Kiffen und trainieren?

5 Antworten

Cannabis beeinflußt den Blutdruck und die Wahrnehmung!

Ich als Fitnesstrainerin würde jeden aus der Halle oder dem Studio schmeissen der vor hat, bekifft Gewichte zu stemmen oder ein Herz-Kreislauf Training zu machen!

Koffein regt auch den Stoffwechsel an, oder grüner Tee! Zur not auch L-Carnitin zur besseren Fettstoffwechsel ...

Zudem schmilz man die Pfunde mit guter Ernährung und einem guten Sportprogramm!

https://www.instagram.com/p/BSwJG43lScp/ also kann ich diesem video keinen glauben schenken?

0
@methster

Ich schaue es mir nicht an, aber glaube mir, würde man mit Cannabis deutlich mehr Fett verbrennen als ohne, wären 98% aller Trainierenden in den Fitnessstudios weltweit bekifft ;)

0

sry falscher link

0

das ist der richtige

0

okay danke für die antwort:)

0

Es gibt extra Riegel mit Hanf. Allerdings sind das männliche samen sobald ich das weis.Die sollen einen hohen eiweiß gehalt haben. Die werden dich aber nicht high machen. Habe mal einen probiert.Aber dafür geld ausgeben würde ich nicht!!

Versuch dich einfach mal normal zu erholen und richtig zu essen

Gibt einfach mal auf youtube "Cannabis und Sport" ein, dort gibt es tausende Videos

Was möchtest Du wissen?