Kieser Training?

4 Antworten

Hallo Ralfo,

Kieser ist sicher was gutes, aber denke daran, die beste
Therapie hilft auf Dauer nicht, solange die Ursache weiter
besteht. In deinem Alter kannst du noch einiges erreichen
um die Skoliose zu verbessern.
Also gehe ruhig möglichst schnell zur Physiotherapie,
hast doch sicher eine Überweisung von Doc, zahlt die
Krankenkasse.

Welche Schlafhaltung nimmst du überwiegend ein ?
Rücken-, Seiten- oder Bauchlage ?
Bitte nicht immer, nur auf einer Seite schlafen, denn
dadurch kommt es zu Dauerfehlhaltung !

Vermeide auch sonst Fehlhaltungen und einseitige
Belastungenm das gilt auch für Trainingsübungen
Alles Gute
opie ehrsam

Die Physio wird dadurch nicht ersetzt. Bei mir ist es so, dass ich erst 150s auf der Ellie bin (das reicht wirklich) und dann mach ich noch ne Stunde lang andere Geräte (für die Beine, Arme, Schultern etc. ) Es gibt aber keine Hanteln, Laufbänder usw.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hatte selbst Skoliose, ein Korsett und war mehrmals auf Reha

Schau doch mal auf der Website von Kieser was für Geräte es gibt. An sich kannst du diese auch für normales Kraft Training benutzen, klar. Aber es sind halt nur Geräte und kein Bankdrücken oder Hanteln. Und Physio musst du wahrscheinlich separat weitermachen

Alles gute Fragen für deinen Orthopäden. Wende dich am besten an den.

Was möchtest Du wissen?