kerzen wiederverwenden?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich sammle auch Kerzenreste, die ich dann einschmelze, jede Farbe seperat. Dann fülle ich sie schichtweise (eine Schicht immer leicht trocknen lassen, damit sich die Farben nicht vermischen!) in eine Wasserflasche, die ich oben abgeschnitten habe. Die haben unten eine schöne Form. Die Dochte kaufe ich im Bastelladen. Viel Spass.

du kannst den Wachs in eine kleine Schüssel geben und im heißen Wasserbad weich werden lassen und dann in eine form geben (Puddingform, Backförmchen.....). Im Bastelgeschäft gibt es Dochte, den in den weichen Wachs setzen und das ganze erkalten lassen. So hast du neue Kerzen! Und wenn man mehrere Wachsreste mischt entsehen neue tolle Farben und Muster!

Man kann natürlich Kerzenreste sammeln, das Wachs einschmelzen und neue Kerzen ziehen. Man sollte das dann aber zum Hobby machen und draußen praktizieren, denn der Umgang mit heissem Wachs ist nicht ohne Risiken. Ich habe z.B. einmal "Knisterkerzen" produziert. Dazu taucht man Kerzen ( dünne mit dickem Docht) in eine Wachsschicht, die auf heissem Wasser schwimmt, und zieht sie schnell wieder heraus. Es entstehen Kerzen mit interessanten Verlaufsformen des Wachses, die beim Abbrennen knistern, weil Wassertropfen im Wachs sind. Löst man in dem Wasser etwas Lithiumchlorid, sprüht die Kerze rot (mit Kupferchlorid grün).

Das ist aj mal was interessantes! Könnte mann direkt mal basteln und verschenken! Muss ich mir merken, DANKE! ::-)

0

Eine schöne Frage! Vor allem die Antwort von "jobul" reitzt mich nach zu machen. Ich habe auch schon mal Alte Kerzen im Wasserbad heiß gemacht und in einen leeren 8eckigen Tetrapakkarton gegossen! So in etwa geformt: http://img.directindustry.de/images_di/photo-g/palettenbox-kippgeraete-15036-4042768.jpg ! Die 4 schmalen Seiten, waren nur bissl leicht rundlich!. Die untere Hälfte der Kerze war dunkelrot und oben habe ich noch weiße Kerzen dazu getan und es war hellrot, sah gut aus. Von meinen Gelkerzen machen, hatte ich noch 1 Docht. Kannst auch Orange, Sternanis, Nelke, Zimtschale,...., usw.rein machen. Musst nur aufpassen wegen dem Verbrennen!

Bin durch Dich noch auf eine schöne Seite mit Ideen gekommen, guck da mal! ::-)

Wenn die Farbe einheitlich is und du mehrere Kerzen hast von einer farbe könntest du das wachs ja auch einschmelzen und das flüssige wachs iwie in ne form, in die mitte nen docht und schon hast du ne neue Kerze :D

Hab sowas mal mit Honigwaben oder so gemacht :D

Hoffe ich konnte n bisschen Helfen :P

Mfg

Zinki

Abbrennen bis zum Schluss !!!

Was möchtest Du wissen?