Kennt sich jemand mit dem Abzugsrohr für einen Pizza Holzofen aus?

4 Antworten

vermutlich bekommt das Feuer zu wenig Luft, also beim Feuern die Tür etwas öffnen und wie peterobm schon gesagt hat, sollten beim Backen keine lodernden Flammen mehr sein, sondern nur Glut. Es könnte auch sein, dass einfach das Holz zu nass ist. Für Holzbacköfen empfehle ich immer trockenes Buchenholz zu verwenden.

Das überlasse ich bei offen befeuerten Kaminen / Öfen am besten einem ausgebildeten Kaminbauer, wenn diese "Feuerstätte" in umschlossenen Räumen zu privater ( wohnlicher ) oder gewerblicher Nutzung betrieben werden soll.

Da sehe ich gut gemeine Tipps von uns ( die meisten sind Laien incl. mir ) hier nicht als zielführend an.

Tut mir ( uns ) leid, wenn ich / wir  mich / uns DA zurückhalten.

hmmm, beim Backen sollte keine Flamme mehr sichtbar sein; d.h. erst aufheizen, dann Backen. 

du verrätst nicht, ob du ein freies Gerät hast oder Schornsteingebunden. 

Welcher Abzug ist überhaupt vorhanden? 

ein Pizzaofen aus Edelstahl must mir näher erklären

Der Ofen steht im Freien.
Der Ofen wurde aus Stahl gebaut ist aber komplett feuergeschützt und dicht.

0

hängt das system an einem schornstein oder einfach raus durch die außenwand?

Habe vergessen zu erwähnen dass der Ofen im Freien steht.

0
@Putschel94

Dann ein Rohr mit ca 8 bis 10 cm mit bogen nach oben und endent mindestens 40 cm über ofendach und windfang

0

Was möchtest Du wissen?