Kennt jemand noch mehr solche "alten" Wörter?

3 Antworten

Die 60er Jahre - Stagnation und Aufbruch (1961-1969)

Eine Zensur findet nicht statt. (Kommentar zur Spiegelaffäre 1962) Über die Schwierigkeit beim Schreiben der Wahrheit Ein Ausbund an Landesverrat Der Buchhalter des Todes (Eichmann) Der Stellvertreter (Hochhuth) Drufte der Papst schweigen? Brüder und Schwestern in der Zone Politik der menschlichen Erleichterungen Glitzerding Berlin Schaufenster Berlin Geh doch nach drüben! Geh doch rüber! Lieber hundertmal mit der Partei irren als sich einmal gegen die Partei stellen. Die Partei, die Partei, die hat immer recht. Der Spitzbart muß weg. Macht das Tor auf! Die HO macht uns k.o. Greif zur Feder, Kumpel! Erstürmt die Höhen der Kultur! Spur der Steine (Defa-Film mit Manfred Krug) Was verboten ist, das macht uns grade scharf. (Wolf Biermann) Ish bin ein Bearleener. (Originalschreibweise der Redevorlage von J.F.Kennedy) Weiter so! Maßhalten! Pinscher! Konzertierte Aktion Formierte Gesellschaft Außer Rand und Band Denn sie wissen nicht, was sie tun. die Sünderin Student aufs Land Bildung ist Bürgerrecht. Abschied von gestern Die Unfähigkeit zu trauern (Alexander und Margarethe Mitscherlich) Spießerideologie (H. Glaser) daß nichts bleibt, daß nichts bleibt, wie es war (Hannes Wader) Macht kaputt, was euch kaputt macht! Make love, not war! Wer zweimal mit der Gleichen pennt, gehört schon zum Establishment. Unter den Talaren Muff von tausend Jahren Trau keinem über 30 Die Polizei, dein Freund und Helfer Enteignet Springer! Alle reden vom Wetter, wir nicht. (Veränderter Bundesbahn-Slogan des SDS) Ho-Ho-Hochiminh Schafft zwei, drei, viele Vietnams! Vietnam ist Deutschland Raus aus Vietnam! Ami go home! Weg mit den Notstandsgesetzen Ich kann doch nicht immer mit dem Grundgestz unterm Arm herumlaufen. (Hermann Höcherl) Stoppt Dutschke jetzt Volksfeind Nr. 1 Rudi Dutschke Drei Kugeln auf Rudi Dutschke ein blutiges Attentat wir haben genau gesehen wer da geschossen hat Ach, Deutschland, deine Mörder (Wolf Biermann) Vatis Argumente (Fanz-Josef Degenhardt) Wenn es der Wahrheitsfindung dient (Fritz Teufel) Denk ich an Deutschland in der Nacht die hab ich satt (Biermann) Wir schaffen die alten Zöpfe ab (FDP 1969) Zünglein an der Waage Wir schaffen das moderne Deutschland Der Papst sagt nein zur Pille, und das ist Gottes Wille (Degenhardt) Deine Frau (dein Mann), das unbekannte Wesen (Oswalt Kolle) sexy-mini-super-flower-pop-op-cola alles ist in AFRI-COLA Nicht der Homosexuelle ist pervers, sondern die Situation, in der er lebt Deutsche Arbeiter, die SPD will euch eure Villen im Tessin wegnehmen! (Staeck)

Wörter und Begriffe der Zeit (60er Jahre):

Glitzerding Berlin - Schaufenster Berlin - "auseinander tanzen" (verboten in der DDR) - Spiegelaffäre - Eichmann-Tribunal - Contergan - Republikflucht - Nierentisch - Nick Knatterton - Insulaner - sturmfreie Bude - wilde Ehe - Schlüsselkinder - die Halbstarken - Bitterfelder Weg - Nischengesellschaft - Gelsenkirchener Barock - Auschwitz-Prozeß - KZ-Baumeister - König Silberzunge - Übergangskanzler - Bildungsnotstand - Bildungskatastrophe - Notstandsgesetze - Redneraustausch - Folksongbewegung - Liedermacher - Kriegsdienstverweigerer - NPD - Neofaschismus - Kommune 1 - Langhaarige - Pilzköpfe - Sexuelle Revolution -Minirock - oben ohne - die Pille - Aufklärung - sexuelle Revolution - Popmusik - Popart - Verdrängung - Trauerarbeit - Kinderladen - antiautoritäre Erziehung - 2. Juni - Studentenbewegung, Studentenrevolte, Protestbewegung - APO (Außerparlamentarische Opposition) - Frankfurter Schule - Prager Frühling - Machtwechsel

Leides Du grade an Schreibdurchfall??

0

http://www1.dasan.de/j//medien/texte/schlagwort.htm#60er_w

http://www1.dasan.de/j//medien/texte/schlagwort.htm#60er_sl

Filmproduktion Name gesucht - sehr dringend! (Französisch wäre toll)

Hallo Community,

ich habe mir ein paar Freunden vor kurzem eine Filmproduktion gegründet und wir wollen auf Youtube gehen und dort unsere 20-minütigen Krimis; Komödien, etc. hochladen.

Da alles noch in Planung ist, sind wir noch nicht so weit. Nun stehen wir vor einer allgemein schwierigen Entscheidung/Frage: Wie soll die Gruppe benannt werden?

Da uns nur englische Dinge einfallen, haben wir folgendes raus: "UrbanPictures"...

Würg, meiner Meinung nach! Das klingt, als würde wir was englisches wollen, aber selbst nichts finden und auf sowas stoßen, weil es "profissionell" aussieht.. ;|

Niemand wirklich ist damit zufrieden, deshalb suchen wir einen neuen.

Uns fällt wirklich nichts so richtig ein, darum frage ich nun hier nach!

Fällt jemanden etwas passendes ein? Wenn es französisch wäre, ..bestens..!

Ich kan mir wirklich nur nothilfig mit ein paar Begriffen auf französisch verständigen. Trotzdem, die Wörter dort klingen ganz gut!

Es muss aber auch Sinn ergeben! Also, wem jemanden einen englisch- oder französischen Namen einfällt, der auch zu Filmerei & Co passt, kann mir seine Ideen teilen!

Mit freundlichen Grüßen, Flogiech

...zur Frage

Umzug vom alten ins neue Aquarium

Hallo,

ich hab meine Fische bis jetzt in einem 60 Liter Becken gehalten, da ich ihnen aber mehr Platz gönnen will, hab ich mir nun ein 240 Liter Becken besorgt und eingerichtet. Ich hab neuen Kies reingetan, und teilweise neue Pflanzen und teilweise Pflanzen aus meinem 60er Becken genommen. Die Deko ist gebraucht, war aber schon einige Zeit nicht mehr im Aquarium. Und natürlich kommt dann auch die Deko aus dem alten Auqarium ins neue Becken, alleine schon wegen der anhaftenden Baktieren. Wie soll ich mich nun beim Umzug der Fische am besten verhalten? Ich hab vor, am Anfang den eingefahrenen Innenfilter paralell mit dem Aussenfilter zu verwenden für die erste Zeit. Aber dann müßte ich ja alle Fische auf einmal umsetzen. Oder wäre es besser, das neue Aquarium extra einzufahren ohne den alten Filter, und dann, wenn es eingefahren ist (Nitritpeak vorbei) dann immer nur ein paar Fische ins neue Aquarium zu tun? Aber ob das nicht mehr Stress für die Fische ist, da jede Woche wieder herumzufischen, anstatt die ganze Bande auf einmal rüber zu tun? Wie habt Ihr das gemacht, wie waren Eure Erfahrungen, und was ratet ihr mir? LG, Karin

...zur Frage

feudale agrargesellschaft - wörter gesucht

hallo :) ich suche wörter die mit "X" und "Y" anfangen und die was mit feudaler agrargesellschaft zu tun haben?

...zur Frage

Sie liest die nachricht nicht

Hallo :)

Es gibt eine aus der Parallelklasse mit der ich immer wieder mal auf dem Gang ein paar Wörter gewechselt habe und mit der ich letztens in einem Projekt zusammen war. Haben uns immer gut verstanden, kennen uns aber nicht wirklich, abgesehen von den kurzen Gesprächen. Nun wollte ich sie besser kennenlernen und habe ihr auf Facebook geschrieben, ob sie in den Ferien etwas mit mir machen wolle, da ich sie gerne besser kennenlernen wolle (nur freundschaftlich, habe keine Gefühle oder so, finde sie einfach nett). Wie ich gesehen habe, war sie seitdem mehrmals online, hat aber nicht geantwortet. Gelesen hat sie die Nachricht aber auch nicht, das ist es was mich verwirrt. Wenn sie sie gelesen hätte, aber nicht geantwortet, wäre der Fall ja klar, aber so? Sie weiss ja wer ich bin, warum sollte sie nicht lesen was ich schreibe? Man liest ja normalerweise was man bekommt, was gäbe es denn für Gründe, vor allem in diesem Fall, warum sie die Nachricht nicht mal liest?

...zur Frage

Ideen,um mit den Kindern spielerisch die Sprache und das Schreiben zu lernen?

Hallo ihr lieben,

Als Erzieherin bin ich momentan in einer Grundschule mit einer Kollegin. Dort dürfen wir eine Art "Projekt" mit der ersten Klasse durchführen.

Wir wollen gemeinsam mit den Kindern ein wenig schreiben üben, sowie die Sprache kennenlernen und bis jetzt hat das auch ganz gut geklappt. Wir haben somit ein kleines Büchlein angelegt, in dem wir bereits Angebote durchgeführt haben wie :

-> Bilder ansehen und dazu das Wort schreiben (zum beispiel Affenbild = Affe)

-> Buchstabenlaufspiel (Jeder legt seinen Namen und ließt die Wörter)

-> Zeitungsartikel- Bilder und dazu Wörter schreiben

-> Die Kinder machen eine Bewegung nach den Buchstaben und die Mundbewegungen nach (Fotos)

Nun...aber langsam gehen uns leider die Ideen aus!!! :((
Habt ihr noch ein paar Ideen, wie man den Kindern spielerisch die Sprache und das Schreiben beibringen kann? (erste klasse)

...zur Frage

Wörter wie Knorke, dufte, schnieke etc.

Kennt jemand solche alten, witzigen wörter?

kann alles sein nicht nur umschreibungen für was gutes, also auch "steiler Zahn" (heute würde man süße schnecke sagen) oder sowas in der Richtung.

Danke schonmal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?