Kennt Ihr viele Jugendliche die "alte" Musik hören?

Das Ergebnis basiert auf 28 Abstimmungen

Alte Lieder 82%
Neue Lieder 18%

16 Antworten

Alte Lieder

als relativ junger höre ich trotzdem lieber die "alten lieder"; um "neue lieder" kommt man leider nicht rum wenn man das radio anstellt, es ist viel müll dabei und viel gecovere, aber die besten musikstücke kommen aus den 70er bis 90er jahre - queen, abba, sowas (queen hat noch mehr und besseres gemacht als we will rock you oder we are the champions)

Alte Lieder

Ich höre sehr gemischt Musik und mein Geschmack ändert sich gefühlt auch alle paar Wochen. Aber Musik von alten Bands wie Queen geht einfach immer :))

Neue Lieder

Meine Mitbewohnerin ist 16 und hört auch ausschließlich heavy Metal und 80-90er Jahre Musik. Ich bin ein absoluter Deutschrap Fan, was ich 24/7 auch höre, aber höre tatsächlich auch die Beatles weil man damit irgendwie aufgewachsen ist - auch wenn die beiden Genres 0 zusammen passen🤷‍♀️

Alte Lieder

Ich höre gemischt, finde vorallem neue rap musik ekelhaft bzw mochte Deutschrap nie. Höre pop, gemischt alt und neu.

Alte Lieder

Gut erkannt.

Meine Ableger wundern sich immer, wenn ich "neue" Lieder im Radio mitsingen kann. Wird doch viel aufgewärmt.

Was möchtest Du wissen?