Kennt ihr eine gute Lippenpflege, die man unter den Lippenstift machen kann, damit die Lippen nicht so austrocknen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich benutze gerne die Lippenpflege von Eos, die haben gute Inhaltsstoffe, die die Lippen nicht noch mehr austrocknen. 

Noch ein Tipp um deine Lippen mehr Feuchtigkeit zu geben ist Honig. Einfach Abends Honig auf die Lippen schmieren (mit einem Q-Tip eine dünne Schicht auftragen) und morgens die Reste abwaschen. Der Grund warum Honig besser als Labello ist, ist weil die obere Haut der Lippe sich immer wieder erneuert, und dann muss die Lippe der Haut Feuchtigkeit geben. Labello dagegen täuscht der Lippe sozusagen eine neue "Lippenschicht" vor und somit produziert die Lippe keine Feuchtigkeit mehr. Beim Honig passiert dies nicht und die Lippe produziert wie normal die benötigte Feuchtigkeit und deine Lippen werden sogar noch ganz weich.

Hoffe ich könnte dir helfen :)

Ich empfehle dir die Lip Relief Cream von Blistex, die in der weißen Tube. Pflegt gut, ist transparent und lässt den Lippenstift gleichmäßiger aussehen.

am wichtigsten ist immer noch viel Wasser Trinken. So werden deine Lippen nicht einmal trocken.

Vaseline oder Kokosöl ich hab davor auch immer labello benutzt trocknet nur noch mehr aus

Ich hatte vor längerer Zeit das selbe Problem. Ich habe angefangen mehrmals pro Tag den klassischen Labello zu benutzen und habe noch einen kleinen Hack angewendet: Jeden morgen wenn du dir die Zähne putzt mit der Zahnbürste sanft über die LIppen rubbeln, das löst tote Hautschüppchen.

Ich würde dir lipenbutter von Labello empfehlen!!

Hilft bei mir zumindestens

Einfaches Labello reicht völlig. L G Lina

Hallo,

ist kein Witz, auch wenn man es im ersten Moment vermuten könnte:

Kokosöl ist sehr gut zur Lippenpflege geeignet.

Viel Erfolg!

anjasaar 25.07.2016, 23:56

Gefällt mir auch gut :)

0

Einfach einen labello drunter

Was möchtest Du wissen?