Keiner meiner Freunde hat Zeit für mich oder fragt mich ob ich Zeit habe?

3 Antworten

Wirkliche Freunde macht nicht aus, ob sie alle Nase lang für einen Zeit haben, sondern ob sie in der Not für Dich Zeit haben. Und nur weil einem langweilig ist, ist das noch lange keine Not. Natürlich ist es schön, wenn man mit seinen Freunden einige Zeit verbringen kann, aber jeder hat ein eigenes Leben und dass sollte auch jeder akzeptieren. 

Ich weiß nicht genau ... aber vielleicht könntest du sie darauf ansprechen, warum sie nie etwas mit dir Unternehmen wollen und fragen ob sie überhaupt noch mit dir befreundet sein wollen. Wenn sie es nicht wollen, sind sie es nicht wert, weiter mit ihnen befreundet zu sein. 

LG. 

sei nicht Traurig die sind keine Träne wert. wenn Du noch andere Freunde hast sollte das kein Problem sein. l.g

Nein da hast du schon recht, doch sehr gute Freunde vergisst man doch nicht einfach so 😕

0
@TheStory777

das stimmt schon, frag Sie mal warum das so ist. Es  würde mir auch Komisch  Vorkommen gute Freunde zu verlieren

0

EX FReundin fragt mich ob wir freunde bleiben wollen...was soll ich sagen?

EX FReundin fragt mich ob wir freunde bleiben wollen...was soll ich sagen? ich liebe sie eigentlich noch.......aber ich weiß nicht wie sie dazu steht... hilfe!

...zur Frage

Meine Freundin hat wenig bis keine Freunde

Guten Abend, Meine Freundin kommt um 17:00 Uhr von der Arbeit und unternimmt dann nichts mehr ist das bei Frauen normal das sie nicht viel unternehme ? Meine Freundin hat eigentlich nur mich wenn wir am Wochenende nichts zusammen machen sitzt sie alleine zuhause. Was kann ich machen? Danke

...zur Frage

Ich bin gerne alleine - ohne Freunde etc

Also ich (17) habe keinerlei Freunde. Ich vermeide auch absichtlich Kontakt mit meinen Kameraden in der Schule zu haben etc. Ich finde es sehr schön, keine Probleme von anderen zu zuhören, kein ständiges treffen, voll geredet zu werden etc. Ich liebe es einfach die Freiheit in vollen Zügen zu genießen. Ich wüsste auch nicht weshalb man Freunde braucht (möchte ich auch nicht). Alleine lässt es sich finde ich gut Leben (mehr Zeit zum nachdenken und für mich). Aber irgendwie fühle ich mich manchmal einsam. Ich sehne mich nach eine Partnerin, na nicht falsch verstehen - meine Frage ist kann eine Partnerin einem wie eine beste Freundin zur Verfügung stehen? Ich möchte wie gesagt keine Freunde haben. Irgendwie habe ich ein Problem, könnt ihr mir weiter helfen? In meinen Augen ist die Behauptung das der Mensch von Natur aus Freunde braucht totaler Schwachsinn. Die Liebe hingegen ist mir sehr wichtig.

...zur Frage

Wie treffe ich mich regelmäßig(er) mit Freunden?

Ich bin irgendwie schon immer so jemand gewesen, der nicht unbedingt von Freunden umringt war. Jetzt, da ich auf einem Gymnasium bin habe ich folgendes Problem. Ich habe zwar Freunde, aber niemand will so wirklich etwas mit mir unternehmen. Wenn ich sie in der Schule sehe verstehen wir uns unglaublich gut und man könnte sagen, wir wären beste Freunde, sind wir auch... irgendwie. Doch in unserer Freizeit unternehm ich nie etwas mit ihnen. Dadurch, dass ich sonst niemanden habe, mit dem ich mich treffen könnte, sind sie meine einzige Möglichkeit. Es hat mich schon seit mehreren Jahren niemand mehr gefragt, ob ich Zeit für ein treffen habe, also bin ich immer diejenige gewesen, die fragt und dann auch nachhakt, denn ich bekam oft so eine Antwort, wie "ja ich hab Zeit, aber...". Das schreibe ich alles in der Vergangenheitsform, da ich mir irgendwann dachte, Mensch, das sind doch keine Freunde...Also hab ich beschlossen zu warten, bis mich einmal jemand fragt. Dieser Entschluss ist bereits ein halbes Jahr her. Niemand hat mich gefragt. Ich wüsste auch gar nicht so richtig, was ich mit ihnen machen sollte, wenn ich sie mittlerweile einladen würde. Es ist (vor allem wenn ich nur einen einlade) immer so unbehaglich. Ich würde mich wirklich gerne, so wie in meiner Grundschulzeit, wieder regelmäßig mit meinen Freunden treffen nur eben ohne, dass ich immer nachgucken muss, wann es das letzte Mal war und mich dann fragen zu müssen, ob es nicht langsam Zeit wäre, sie doch zu fragen. Und auch ohne, dass ich immer fragen muss und dann auch nachhaken. Ich möchte einfach wieder richtig in Freundschaften reinkommen. Sodass man auch einfach, wenn man z.b. in Schwimmbad geht Mal schnell seine Freundin anruft und fragt ob sie jetzt Zeit hat. Ich weiß nur nicht, wie ich das anstellen soll:(

PS: Ich könnte auf keinen Fall mit ihnen darüber reden, dass ich allein bin, denn dann würde es zwischen uns nicht viel unbehaglicher werden...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?